Hauptnavigation: 

Metanavigation: 


Zentrum für Textedition und Kommentierung (ZeTEK)

an der

Westfälischen Wilhelms-Universität Münster


V E R A N S T A L T U N G E N


Der Reiz des Archivs

Neuauflage des Methodenworkshops
Wintersemester 2016/17

Lesesaal des Landesarchivs OWL in Detmold


Vom 15. bis 17. Februar 2017 veranstaltet das ZeTeK zusammen mit dem Landesarchiv NRW zum zweiten Mal einen Methodenworkshop für historisch interessierte Studenten und Doktoranden.

zur Ankündigung


Präsentationsabend im Wintersemester 2016/17

Wann? Donnerstag, 01. Dezember 2016, 18 Uhr s.t.

Wo? JO 102, Hörsaalgebäude des Exzellenzclusters, Johannisstr. 4

Um 17 Uhr c.t. findet die Mitgliederversammlung des ZeTeK statt.

Vorträge:

Paraskevi Toma (Institut für Byzantinistik und Neogräzistik)
Gedichte edieren mit LaTeX: Vorteile, Schwierigkeiten und Lösungen

David Gniffke/Torsten Hiltmann (Historisches Seminar)
Digitale Edition im Praxistest – Grenzen und Potentiale

Sascha Hinkel (Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte)
Struktur- und Mikroentscheidungen bei den digitalen Editionen der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929) und der Tagebücher des Münchener Erzbischofs Faulhaber (1917-1952)



Vergangene Veranstaltungen:

1. Methodenworkshop "Reiz des Archivs", Wintersemester 2015/16
16. bis 17. Februar 2015, LAV NRW, Abt. Westfalen, Bohlweg 2

Präsentationsabend im Wintersemester 2014/15
29. Januar 2015, KTh 1
Vorträge zu griechischen Orakeltäfelchen, die historisch-kritische Leibniz-Edition in der Akademie-Ausgabe sowie Funktion und Struktur juristischer Großkommentare

Workshop „Für wen edieren wir?“
Münster, 16. und 17. Mai 2014 
Programm
Tagungsbericht:
archivamt blog (Dr. Gunnar Teske)



Impressum | © 2010 ZeTeK
Zentrum für Textedition und Kommentierung
Universitätsstr. 14-16
· 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-28640 · Fax: +49 251 83-28643
E-Mail: