Bestand

Die Bibliothek Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität dient in erster Linie der Informationsvermittlung für Studierende und Lehrende der Fachrichtung Sportwissenschaft an der Universität Münster, steht als öffentliche Einrichtung natürlich aber auch allen anderen sportwissenschaftlich Interessierten offen. Sie ist eine Fachbibliothek mit ca. 45.000 Medien Bestand, über 70 laufenden Zeitschriften und einem jährlichen Zugang von etwa 500 Büchern und anderen Medien.

Die Ausleihe (Leihfrist: 1 Woche) ist mit über 15.000 Ausleihen im Jahr mit die wichtigste Dienstleistung der Bibliothek.

Auf Grund eines begrenzten Bibliotheksetats ist es nicht möglich, alle Neuerscheinungen im Bereich der Sportwissenschaft zu erwerben. Es wird versucht, die wesentlichen deutsch- und fremdsprachigen Fachbücher zu kaufen. Die Schwerpunkte des Bibliotheksbestandes liegen in den Bereichen Sportgeschichte, Sportpsychologie und Sportpraxis.

Die Medien der Bibliothek sind systematisch nach Fachgebieten geordnet und  frei zugänglich aufgestellt.

Die Systematik

Zur besseren Übersicht haben wir die hauseigene Systematik in eine Version nach Hauptbereichen und in eine vollständige Version mit allen Unterpunkten aufgeteilt.

Eine Erläuterung zum Aufbau der Signaturen und der systematischen Suche finden Sie in unserem speziellen Merkblatt.

 

Spezielle Medien und ihre Besonderheiten

Audiovisuelle-Medien

DVDs, CD-ROMs und andere Medien oder Begleitmaterialien zu Büchern werden nicht in den Regalen des Buchbestandes eingestellt, sondern in speziellen Schränken an der Aufsichts-Theke gelagert. Sie sind wie Bücher in DISCO oder ULB-Katalog suchbar und in der Regel ausleihbar. Bitte fragen Sie bei Interesse unter Angabe der jeweiligen Signatur an der Info-Theke nach.

Zeitschriften

Alle Zeitschriften sind über den ULB-Katalog und Disco nachgewiesen. Zusätzlich finden Sie hier eine alphabetisch sortierte Liste unseres Zeitschriftenbestandes. Bitte beachten Sie hierbei die Jahresangaben des Bestandes – nicht alle Zeitschriften liegen vollständig vor. Unsere Zeitschriften sind grundsätzlich nicht ausleihbar.

Aktuelle Zeitschriften-Hefte werden vor ihrer Bindung zu Jahrgangsbänden in der Zeitschriften-Auslage an der Info-Theke aufbewahrt und können dort zum Kopieren oder Scannen abgeholt werden.

E-Books und E-Journals

Die Bibliothek Sportwissenschaft kauft seit einigen Jahren auch E-Books und E-Journals. Der Einkauf erfolgt grundsätzlich als Campus-Lizenz, was bedeutet, dass nicht nur das Institut für Sportwissenschaft sondern der gesamte Campus der WWU Zugriff auf das E-Book bzw. das E-Journal hat. Dieses Prinzip wird an der gesamten WWU angewandt, um die Medien fächerübergreifend nutzen zu können.

Alle elektronischen Medien sind über DISCO und den ULB-Katalog suchbar. Über DISCO kann auch ein großer Teil der elektronisch verfügbaren Aufsätze recherchiert werden. Bitte beachten Sie: Die Benutzung eines Standortfilters (z.B. das Eingrenzen in DISCO auf den Standort Sportwissenschaft) unterdrückt die Darstellung der E-Medien.

Zur Nutzung der Volltexte aus E-Medien und Datenbanken benötigen Sie außerhalb des WWU-Netzes zusätzlich die Installation des VPN-Clients. 

Archiv-Bücher und –Zeitschriften

Bücher und Zeitschriften im Archiv der Bibliothek sind auf Grund ihres Alters oder Zustands separiert. Sie können während der Öffnungszeiten innerhalb der Bibliotheksräume genutzt werden. Eine Ausleihe ist grundsätzlich nicht möglich. Kopieren und Scannen kann in Einzelfällen möglich sein. Bitte fragen Sie bei Bedarf an der Info-Theke nach.

Modul-Literatur und Seminar-Apparate

Die Grundlagen- und Prüfungsliteratur der Fachrichtung Sportwissenschaft wird in der Bibliothek immer in mehreren Exemplaren zur Verfügung gestellt. Ein Exemplar jeden Titels wird im Regal der Modul-Literatur im Gruppenarbeitsraum eingestellt und ist nicht ausleihbar. So wird gewährleistet, dass die wichtigsten Bücher mindestens in einem Exemplar jederzeit in der Bibliothek zur Verfügung stehen. Im ULB-Katalog werden die entsprechenden Bände mit dem Hinweis „Modul-Lit. ...“ gekennzeichnet. Im Regal verweist ein sogenannter Stellvertreter auf den besonderen Standort.

Die grundlegende Literatur zu einzelnen Veranstaltungen wird im Regal Seminar-Apparate zusammengestellt. Diese Bücher sind nicht ausleihbar. In der Regel stehen weitere Exemplare zur Ausleihe zur Verfügung. Im Regal verweist ein sogenannter Stellvertreter auf den besonderen Standort.  

Seminarbegleitende Medien

Medien, die von den Dozent*innen zur bestimmten Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden, wie z.B. Videos zur Sportpraxis oder interne Skripte zum Download, werden auf dem Medien-PC im großen Gruppenarbeitsraum zur Verfügung gestellt.