Datenbanken:

SURF

verzeichnet besonders deutschsprachige aber auch internationale Beiträge aus Sammelwerken und Zeitschriften sowie Forschungsprojekte und Medien zum Thema Sportwissenschaft und bietet damit einen guten Einstieg speziellere sportwissenschaftliche Themen zu bearbeiten.

 

SportDiscus with full text

ist eine umfassende bibliografische Datenbank des Sport Information Resource Centre (SIRC, Ottawa/Kanada) zu Sport, Fitness und verwandten Disziplinen wie z.B. Sportrecht, Gesundheit, Ernährung und Tourismus. Die Datenbank enthält über 750.000 Datensätze und wertet in erster Linie angloamerikanische Zeitschriften (Liste der ausgewerteten Zeitschriften) und Monographien aus, die bis 1800 zurückreichen. Außerdem umfasst sie Nachweise von über 20.000 Dissertationen. Darüber hinaus enthält sie Volltexte ab 1985 aus mehr als 670 Zeitschriften, die in SPORTDiscus indexiert sind. 299 davon sind mit ihren Volltexten nicht in DBs enthalten wie Academic Search, Health Source oder Biomedical Reference Collection.

 

Scopus

ist eine multidisziplinäre Abstract- und Zitationsdatenbank für Forschungsliteratur und hochwertige Internet-Quellen (peer-reviewed). Zur Verfügung stehen verschiedene Tools zur Verfolgung, Analyse und Visualisierung von Forschungsinformationen aus: Naturwissenschaften,Technik, Medizin, Sozialwissenschaften und Kunst- und Geisteswissenschaften

 

meinUnterricht.de

Die Volltextplattform meinUnterricht.de hält ca. 15.000 qualitätsgeprüfte Unterrichtsmaterialien zu fast allen Schulfächern, Schulformen und -stufen digital zum Download oder zum Ausdrucken zur Verfügung. Ein Editor ermöglicht zudem die Übernahme von Textstellen und Bildern in eigene Arbeitsblätter.

 

Weitere Datenbanken

zum Bereich Sportwissenschaft, die im Netz der Universität Münster erreichbar sind.