Wahlfach Physik dimensionsreduzierter Festkörper

Schichtsystem 2 1
© M. Entrup

Das Wahlfach Physik dimensionsreduzierter Festkörper wird in Kooperation von mehreren Arbeitsgruppen angeboten. Dadurch besteht die Möglichkeit einen experimentellen, oder einen theoretischen Schwerpunkt zu wählen:

  • Schwerpunkt experimentelle Festkörperphysik
  • Schwerpunkt Festkörpertheorie

Detaillierte Informationen sind auf der Website der AG Donath zu finden.

Das Wahlfachpraktikum

Probe einbauen 2 1
© S. Majert & M. Entrup

Das Wahlfachpraktikum in der Arbeitsgruppe Elektronenmikroskopie wird an den Mikroskopen durchgeführt, welche auch für die Forschung verwendet werden. Dabei lernt man die grundlegenden Techniken kennen. Für alle Studierenden werden die folgenden Themen angeboten:

Hinweis: Zum Herunterladen der Materialien muss man sich mit seiner Uni-Kennung anmelden.

Ansprechpartner

Stephan Majert
Stephan Majert
Physikalisches Institut (IG 1)
Raum 319
Tel: +49 251 83-33667
s.majert@uni-muenster.de

Anwendung physikalischer Messmethoden

© S. Majert

Zusammen mit der AG Fuchs sind wir für den Teilbereich Mikroskopie im Modul Anwendung physikalischer Messmethoden zuständig. Der hierzu angebotene Versuch erstreckt sich über zwei Tage. Im Fokus des ersten Versuchstages stehen die Bedienung und analytischen Möglichkeiten des Rasterelektronenmikroskops, während sich der zweite Versuchstag um die Präparation von Proben für das Transmissionselektronenmikroskop dreht.

Material für beide Versuchstage ist hier zu finden:

Hinweis: Zum Herunterladen der Materialien muss man sich mit seiner Uni-Kennung anmelden.

Weitere Informationen zum Modul Anwendung physikalischer Messmethoden gibt es im Vorlesungsverzeichnis. Hier ist insbesondere der Termin für die Vorbesprechung wichtig.

Ansprechpartner

Stephan Majert
Stephan Majert
Physikalisches Institut (IG 1)
Raum 319
Tel: +49 251 83-33667
s.majert@uni-muenster.de