Frequently Asked Questions


Hier findet ihr die am häufigsten gestellten Fragen und unsere Antworten.

Anmeldung zum Nikolausturnier

  • Wer darf am Nikolausturnier teilnehmen?

    Das Nikolausturnier richtet sich ausschließlich an Studierende von deutschen und europäischen Hochschulen.

  • Kann ich meine Anmeldung stornieren?

    Nein. Da der Hochschulsport Münster beim Nikolausturnier Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen erbringt, besteht gemäß § 312g BGB kein zweiwöchiges Widerrufsrecht! Jede Meldung ist bindend und verpflichtet zur Bezahlung. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen des Hochschulsports Münster.

  • Können Spieler/innen nachgemeldet werden?

    Ja. Nachmeldungen einzelner Spieler/innen sind am ersten Turniertag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr bei der Turnierleitung möglich. Die entsprechende Teilnahmegebühr zuzüglich 1,00 Euro Nachmeldegebühr pro Spieler muss bar entrichtet werden. Nachmeldungen per Telefon oder E-Mail sind nicht möglich!

Teilnahme am Nikolausturnier

  • Was muss ich zum Turnier mitbringen?

    Jede Mannschaft muss einheitliche Trikots tragen und einen eigenen Spielball mitbringen. Für die Unterkunft in der Sporthalle ist sowohl ein Schlafsack als auch eine Luftmatratze mitzubringen!

  • Bis wann muss ich anreisen?

    Ihr müsst eure Startunterlagen am Freitag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr in der Leonardo-Campus Sporthalle (Leonardo-Campus 13) abholen. Solltet ihr erst nach 12:00 Uhr in Münster ankommen, dann findet ihr unser Turnierbüro in der ersten Etage des benachbarten Institutsgebäudes (Leonardo-Campus 11).

  • Wie kann ich am besten anreisen?

    Da unsere Sporthallen über das gesamte Stadtgebiet Münsters verteilt sind, empfehlen wir allen Auswärtigen mit dem Pkw anzureisen. Bitte organisiert im Vorfeld aus ökologischen Gründen - möglichst auch mit benachbarten Hochschulen - Fahrgemeinschaften. Informiert euch bitte vor eurer Anreise über die aktuelle Verkehrslage in Nordrhein-Westfalen. Auf unseren Autobahnen ist (leider) immer viel los.

  • Was passiert mit Fundsachen?

    Alle Fundsachen werden im Büro der Turnierleitung gesammelt. Unser Büro ist während des Turniers durchgehend besetzt.

  • Bin ich beim Nikolausturnier versichert?

    Studierende aller deutschen Hochschulen sind im Regelfall über die Unfallkasse ihres Bundeslandes unfallversichert. Bitte informiert euch vor dem Turnierbeginn über euren Versicherungsschutz. Bei Unfällen ist umgehend die Turnierleitung zu verständigen. Bitte von der Hallenaufsicht auf den dafür vorgesehenen Vordrucken ein Unfallprotokoll anfertigen lassen.

    Für die Teilnahme am Nikolausturnier empfehlen wir zusätzlich den Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung.

    Es besteht leider immer die Gefahr von Diebstählen! Lasst eure Sachen nicht in den Umkleidekabinen oder unbeaufsichtigt in den Sporthallen liegen. Der Hochschulsport Münster und die Stadt Münster übernehmen keine Haftung für Diebstahlschäden! Hier besteht kein Versicherungsschutz!

  • Wo finde ich die Turnierleitung?

    Am Freitag findet ihr die Turnierleitung zwischen 09:00 und 12:00 Uhr in der Leonardo-Campus Sporthalle (Leonardo-Campus 13). Ab 12:00 Uhr befindet sich die Turnierleitung in der ersten Etage des benachbarten Institutsgebäudes (Leonardo-Campus 11). Unser Büro ist während des Turniers von 8:00 bis 18:00 Uhr durchgehend besetzt.