Übersicht der Projekte von und mit MExLab ExperiMINTe

Die Einwerbung von Drittmitteln ermöglicht MExLab ExperiMINTe ein deutschlandweit einmaliges Angebot für Schülerinnen und Schülern außerhalb des Schulunterrichts. Dabei arbeiten wir, wie in "Digital Me", mit Partnern innerhalb der WWU Münster zusammen, aber auch mit externen Partnern wie dem WWF Deutschland beim 2°Campus. Einige Projekte tragen zu einem erweiterten Angebot bei: in"Frau der Ringe" konnten Schülerinnen den Beruf der Feinmechanikerin kennenlernen. Andere sind als Forschungprojekte angelegt und ermöglichen, wichtige Erkenntnisse über die Entwicklung des MINT-Interesses bei Schülerinnen und Schülern oder tragen zur Berufsorientierung der Teilnehmende bei. Die Mehrheit unserer Projekte richtet sich dabei an Mädchen, da ihr Interesse an MINT-Themen und Berufen geringer ausgeprägt ist als bei Jungen.