Warum benötige ich eine Firewall

Eine Firewall funktioniert im Prinzip wie ein Durchlass an einer Grenze: Anhand von eingestellten Regeln wird die Kommunikation, also das Passieren von Informationen zwischen Intranet und Internet (oder einem anderem Intranet), erlaubt oder verboten. Diese Arbeitsweise bedingt, dass eine Firewall immer nur so gut arbeiten kann, wie es die Regeln erlauben. Wenn diese den eigenen Bedürfnissen entsprechend und hinsichtlich der Sicherheitsprinzipien angepasst werden, bietet die Firewall eine effektive Maßnahme gegen Trojaner und Hackangriffe aus dem Internet. Ein Allheilmittel ist sie aber nicht, da ein Kontakt mit Schadsoftware durch sie nicht unterbunden werden kann.

Eine Firewall, die auf Ihrem PC installiert ist, versucht Angriffspotenziale aus fremden Netzwerken zu minimieren oder ganz zu vermeiden, indem sie die Zugriffe der Dienste, der Programme und der Internetprotokolle reglementiert. So ist es möglich, dass sie den Dienst eines Schadprogrammes blockiert, welches ohne Kenntnis des Anwenders auf dem PC ausgeführt wird, indem sie entweder den Benutzer auf ein möglicherweise schädliches Programm hinweist und zum Blockieren auffordert oder die Netzwerkaktivität der Software gemäß den eingestellten Regeln unterbindet.

Ebenso kann sie Angriffe aufgrund eines fehlerhaften Netzwerkprotokolls abwehren und auch das Ausführen und Nachladen von Schadcode, der über Sicherheitslücken verschiedener Programme in das System implementiert wurde oder werden soll, verhindern. Dazu bedient sich die Firewall verschiedener Filtertechnologien wie z. B. dem Paketfilter, der Statefull Inspection, dem Proxyfilter und dem Contentfilter.

Verwendung von Firewalls im ZIV

Das ZIV ist bemüht die Gefährdung für die IT-Umgebung in seinen Netzwerken und im Internet zu minimieren, und setzt dafür auch Firewalls ein. Folgen Sie diesem Link, wenn Sie sich über die vom ZIV angewandten netzseitigen Sicherheits-Konzepte und eingesetzten netzseitigen Sicherheitsfunktionen informieren wollen: Netzseitige Sicherheitsmaßnahmen