Prof. Dr. Paul Reuber
Prof. Dr. Paul Reuber
AG-Leitung
AG Politische Geographie / Sozialgeographie
Zimmer 311
Heisenbergstr. 2
48149 Münster
Tel.: 0251-83 30 035
Fax: 0251-83 30 076
p.reuber@uni-muenster.de
Sprechstunde: Di, 11-12 h

Thematische Schwerpunkte 

  • Politische Geographie
  • Sozialgeographie
  • Tourismusgeographie

Regionale Schwerpunkte

  • Deutschland
  • Europa
  • Südostasien
  • Projekte

    10/2012 - 11/2012
    Sommerschule Politische Geographie (VolkswagenStiftung)

    seit 06/2010
    Die Geopolitik der Hilfsbedürftigkeit -
    Zur Produktion geopolitischer Leitbilder durch Hilfsorganisationen (Thyssen-Stiftung)

    seit 05/2010
    Mostar - Urban Governance in einer postkonfliktiven Krisenregion (DFG)

    06/2009 - 01/2010
    Stadtgeographisches Gutachten zur Standortproblematik Meggen (Stadt Lennestadt)

    seit 05/2009
    Die Politische Geographie von Region, Raum und Identität in Tibet

    04/2009 - 04/2010
    Integration als kommunale Querschnittsaufgabe (Interreg IIIa)

    04/2009 - 04/2010
    Wohnen im Wandel / Wonen in beweging
    (EU - Fonds für regionale Entwicklung)

    04/2008 - 09/2010
    Entwicklungsstrategie für die postkonfliktive Stadtregion Mostar (BMBF) (Projektbeschreibung)

    11/2006 - 08/2008
    Analyse von Erfolgsfaktoren und Entwicklung von Maßnahmen zur Qualitätssteigerung
    im barrierefreien Tourismus für Alle in Deutschland (BMWI)

    seit 04/2006
    Entwicklung und Moderation des Integrationsleitbildes der Stadt Münster (Interreg IIIa)

    2006 - 2007
    Muenster University International Model United Nations (Lehrprojekt) (Projektbeschreibung)

    2006
    Raumnutzungskonflikte - Untersuchungsansätze der Politischen Geographie
    für den Erdkundeunterricht (Regierungspräsidien Münster und Arnsberg) (Projektbeschreibung)

    07/2005 - 08/2010
    GARNET - Global Governance, Regionalisation and Regulation: The Role of the EU
    (EU FP 6 - Networks of Excellence) (Projektbeschreibung)

    07/2005 - 06/2008
    Entwicklung und Optimierung kommunaler Integrationspolitik und -praxis (Interreg IIIa)

    2005 - 2006
    Zwischen Separatismus und Transnationalisierung: Nationale Identität
    in Spanien und Katalonien vor dem Hintergrund der europäischen Integration (DFG) (Projektbeschreibung) (Abschlussbericht)

    2005
    Integrationspotenziale in Stadtquartieren - Das Beispiel Münster (INTERREG IIIa)

    2004 - 2008
    Ökologische Konflikte in Südostasien (Projektbeschreibung)

    2004 - 2007
    Demographischer Wandel und räumliche Mobilität (Forschungsverbund mit ILS) (Projektbeschreibung)

    2004 - 2005
    Integration von Migranten in Münster (INTERREG IIIa)

    10/2003 - 11/2008
    Der Anschlag von New York und Washington in den Medien -
    Eine politisch-geographische Analyse der Berichterstattung in Zeitungen und Zeitschriften (Deutsche Stiftung Friedensforschung) (Projektbeschreibung)

    2003 - 2004
    Ökonomische Impulse eines barrierefreien Tourismus (BMWI) (Dokumentation)

    2001 - 2003
    Geopolitische Leitbilder Europas (DFG) (Projektbeschreibung)

    seit 01/1998
    Grundlagenforschung zu Theorien, Konzepten und Methoden der Politischen Geographie (Projektbeschreibung)

    seit 08/1995
    Politisch-geographische Entwicklungen und Transformationen in Südostasien

  • Publikationen

    Bücher

    2013 Methoden der empirischen Humangeographie. Das Geographische Seminar. 2. überarbeitete und erweiterte Auflage (gem. m. Mattissek, A. u. Pfaffenbach, C.)
    2012 Politische Geographie. Paderborn.
    2011 Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. (hrsg. gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. u. Radtke, U.)
    2011 Die Politik der räumlichen Repräsentation – Beispiele aus der empirischen Forschung. Forum Politische Geographie 6. Münster. (hrsg. gem. m. Strüver, A. u. Dzudzek, I.)
    2010 Das Grundzentrum in Meggen. Stadtgeographisches Gutachten zur Standortproblematik und Standortentwicklung. (gem. m. Linnemann, K. u. Bruns, J.)
    2009 Stadtverwaltung und Integration. Eine wissenschaftliche Untersuchung der Arbeit der städtischen Ämter und Tochtergesellschaften im Themenbereich Integration, Interkulturelle Öffnung und Migration. Münster. (gem. m. Klöpper, Y.)
    2007 Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. Heidelberg. (hrsg. gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. u. Radtke, U.)
    2007 Leitbild „Migration und Integration“. (gem. m. Husseini, S. u. Jörg, V.)
    2006 Integrationspotenziale unterschiedlich strukturierter Quartiere in Münster am Beispiel von Gremmendorf, Erpho und Coerde. Münster. (gem. m. Husseini, S. u. Jörg, V.)
    2005 Methoden der empirischen Humangeographie. Braunschweig. (gem. m. Pfaffenbach, C.)
    2005 Die Politischen Geographien Europas – Annäherungen an ein umstrittenes Konstrukt. (= Forum Politische Geographie, 1) Münster. (hrsg. gem. m. Strüver, A. u. Wolkersdorfer, G.)
    2005 Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume. Aktuelle Entwicklungen im Tourismus.  Berlin. (hrsg. gem. m. Schnell, P.)
    2005 Wissenschaftliche Begleitforschung zur Xenia-Arbeitsgemeinschaft Wohnen für Zuwanderer der Stadt Münster. Abschlußbericht. Münster. (gem. m. Klöpper, Y.)
    2004 Ökonomische Impulse eines barrierefreien Tourismus für alle. Langfassung einer Untersuchung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. (= Münstersche Geographische Arbeiten, 47) Münster, Berlin. (hrsg. gem. m. Neumann, P.)
    2004 Ökonomische Impulse eines barrierefreien Tourismus für alle. Eine Untersuchung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. Kurzfassung der Untersuchungsergebnisse. (= Dokumentation des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, 526) Berlin. (hrsg. gem. m. Neumann, P.)
    2003 Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen. Heidelberg und Berlin. (hrsg. gem. m. Gebhardt, H. u. Wolkersdorfer, G.)
    2001 Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics. (= Heidelberger Geographische Arbeiten, 112) Heidelberg. (hrsg. gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2000 Politische Geographie. Neuere Ansätze und empirische Befunde. Kurzmanuskript zur Vorlesung. (= Berichte aus dem Arbeitsbereich Anthropogeographie, 7) Heidelberg.
    2000 Sozialgeographie. (= Mainzer Manuskripte zur Humangeographie, 2) Mainz.
    1999 Raumbezogene politische Konflikte. Geographische Konfliktforschung am Beispiel von Gemeindegebietsreformen. (= Erdkundliches Wissen, 131) Stuttgart.
    1999 Gutachten Imageanalyse Memmingen. Untersuchung sozialer, funktionaler und symbolischer Images eines Oberzentrums im Unterallgäu aus der Sicht von Bewohnern und Besuchern. Heidelberg. (gem. m. Gebhardt, H. u. Kiedaisch, V.)
    1994 Zuhause in der Großstadt. Ortsbindung und räumliche Identifikation im Verdichtungsraum und seinem Umland. (= Kölner Geographische Arbeiten, 61) Köln. (hrsg. v. Schweizer, G. u. Gebhardt, H. unter d. Mitarbeit v. Reuber, P.)
    1993

    Heimat in der Großstadt. Eine sozialgeographische Studie zu Raumbezug und Entstehung von Ortsverbindungen am Beispiel Kölns und seiner Stadtviertel. (= Kölner Geographische Arbeiten, 58) Köln.

    Aufsätze in wissenschaftlichen Zeitschriften, Sammelwerken, etc.

    2015 "Politische Geographien des Religiösen – Ambivalenzen der Verkopplung von Religion und Raum im Fall Tibet". In: Geographica Helvetica (2015), Vol. 70, S. 109-119.
    2013 "Entwicklungs-Länder"?! Perspektiven und Möglichkeiten für die kritische Bewertung eines solchen Konzeptes im Erdkundeunterricht. In: Geographie heute, Heft 309, S. 19-25. (gem. m. Schrüfer, G.)
    2012 Die gesellschaftliche Konstruktion politischer Räume und geopolitischer Leitbilder in Europa. In: Gebhardt, H.; Glaser, R. und Lentz, S.: Europa - eine Geographie. S. 130. (gem. m. Gebhardt, H.)
    2012 Zur Rolle politisch-geographischer Raumkonstruktionen in Europa. In: Gebhardt, H.; Glaser, R. und Lentz, S.: Europa - eine Geographie. S. 130-132, 135-148.
    2011 Zuwanderer in Münster: städtische Strategien der Integration. In: Hauff, T. und Heineberg, H. (Hrsg.): Städte und Gemeinden in Westfalen. Stadtentwicklung zwischen Tradition, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven. Münster. S. 204-207. (gem. m. Jörg, V. u. Husseini de Araùjo, S.)
    2011 Integration und Wohnen: Beispiele aus der Praxis. In: Arbeitskreis „Wohnen in Münster“. Dokumentationen der 15. Sitzung am 5. April 2011. S. 12-20.
    2011 Der Anschlag von New York und der Krieg gegen Afghanistan in den Medien – Eine Analyse der geopolitischen Diskurse. Münster. S. 179-216. (gem. m. Strüver, A.)
    2011 Räumliche Maßstäbe und Gliederungen – von global bis lokal. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 12-35. (gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. u. Radtke, U.)
    2011 Raum und Zeit. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 36-45. (gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. und Radtke, U.)
    2011 Verschiedene Antworten auf die Frage nach der Geographie. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 48-69. (gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. u. Radtke, U.)
    2011 Das Drei-Säulen-Modell der Geographie. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 70-83. (gem. m. Gebhardt, H.; Glaser, R. u. Radtke, U.)
    2011 Wissenschaftliches Arbeiten in der Geographie. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 88-101. (gem. m. Gebhardt, H.)
    2011 Analytisch-szientistische Wissenschaft und die Bewährung von Theorien. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 104-105.
    2011 Interpretativ-verstehende Wissenschaft und die Kraft von Erzählungen. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 156-157.
    2011 Humangeographie im Spannungsfeld von Gesellschaft und Raum. Was ist Humangeographie? In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 644-653. (gem. m. Gebhardt, H.)
    2011 Politische Geographie. In: Gebhardt et al: Geographie. Physische Geographie und Humangeographie. 2. überarbeitete und ergänzte Auflage. Heidelberg. S. 784-817.
    2011 Räumliche Repräsentationen als Elemente des Politischen – Konzeptionelle Grundlagen und Untersuchungsperspektiven der Humangeographie. In: Dzudzek, I.; Reuber, P. u. Strüver, A. (Hg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung. S. 3-24. (gem. m. Dzudzek, I. u. Strüver, A.)
    2011 Die Archive der Geopolitik – Einige Thesen zur „Wiederkehr“ historischer geopolitischer Deutungsmuster in aktuellen Konflikten, dargestellt an Beispielen aus der Medienberichterstattung über den Konflikt zwischen Russland und Georgien 2008. In: Dzudzek, I.; Reuber, P. u. Strüver, A. (Hg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung. S. 25-42.
    2011 Zwischen Separatismus und Transnationalisierung – Nationale Identität in Spanien und Katalonien vor dem Hintergrund der europäischen Integration. In: Dzudzek, I.; Reuber, P. u. Strüver, A. (Hg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung. S. 171-196. (gem. m. Mose, J.)
    2011 Der Anschlag von New York und der Krieg gegen Afghanistan in den Medien – Eine Analyse der geopolitischen Diskurse. In: Dzudzek, I.; Reuber, P. u. Strüver, A. (Hg.): Die Politik räumlicher Repräsentationen. Beispiele aus der empirischen Forschung. S. 197-216. (gem. m. Strüver, A.)
    2010 Postmoderne Freizeitstrukturen im Ruhrgebiet. In: Westfalen Regional. Aktuelle Themen, Wissenswertes und Medien über die Region Westfalen-Lippe. Münster. S. 176-177. (gem. m. Krajewski, C.)
    2010 Skulptur Projekte Münster 2007 – ein kulturelles Großereignis im Spiegel der Besuchermeinung. In: Westfalen Regional. Aktuelle Themen, Wissenswertes und Medien über die Region Westfalen-Lippe. Münster. S. 228-229. (gem. m. Hauff, T.; Krajewski, C. und Neumann, P.)
    2010 Kritische Geopolitik. In: Schieder, S. u. Spindler, M. (Hrsg.): Theorien der Internationalen Beziehungen. 3. Auflage. Opladen. S. 505-529. (gem. m. Albert, M. u. Wolkersdorfer, G.)
    2009 Geopolitics. In: Kitchin, R. u. Thrift, N. (Hrsg.): International Encyclopedia of Human Geography, Volume 4. Oxford. S. 441-452.
    2009 Rezeption der Diskursforschung in der (deutschsprachigen) Geographie. In: Glasze, G. u. Mattissek, A. (Hrsg.): Handbuch Diskurs und Raum. Bielefeld. 34-38 (mit Gebhardt, H. u. Pütz, R.)
    2009 Diskursive Verräumlichungen in deutschen Printmedien: Das Beispiel Geopolitik nach 9/11. In: Döring, J. u. Thielmann, T. (Hg.): Mediengeographie. Theorie - Analyse - Diskussion. Bielefeld. S. 315–332. (gem. m. Strüver, A.)
    2009 Postmoderne Freizeit- und Erlebnislandschaft. In: Prossek, A. et al.: Atlas der Metropole Ruhr. Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild. S. 180-183. (gem. m. Krajewski, C.)
    2008 Power and Conflict on the Coasts of Thailand. Tourism Development on Koh Chang. In: Geographische Rundschau / International Edition 4 (1). S. 34-41. (gem. m. Friese, M.)
    2008 Empirical Verve, Conceptual Doubts: Looking from the Outside in at Critical Geopolitics. In: Geopolitics 13. S. 458–472. (gem. m. Müller, M.)
    2007 The Production of Regions in the Emerging Global Order – Perspectives on ‘Strategic Regionalisation’. In: Geopolitics 7 (4). S. 549-554. (gem. m. Albert, M.)
    2007 Raum, Region und Zeit: Kategorien und Forschungsfelder der Geographie. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 3-39.
    2007 Geographische Wissenschaft. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 41-75.
    2007 Analytisch-szientistische Wissenschaft und die Bewährung von Theorien. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 96-101.
    2007 Interpretativ-verstehende Wissenschaft und die Kraft von Erzählungen. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 156-157.
    2007 Poststrukturalistische Methoden in der Geographie: das Beispiel Diskursanalyse. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 173-181. (gem. m. Mattissek, A.)
    2007 Humangeographie im Spannungsfeld von Gesellschaft und Raum. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München, S. 569-577. (gem. m. Gebhardt, H.)
    2007 Neue Kulturgeographie. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 574-575. (gem. m. Gebhardt, H. u. Wolkersdorfer, G.)
    2007 Politische Geographie. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 751-770. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2007 Raum und Macht: Geopolitik des 21. Jahrhunderts. In: Gebhardt et al. (Hrsg.): Geographie. Physische und Humangeographie. Heidelberg, München. S. 895-904. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2007 Neue Kulturgeographie? Perspektiven, Potentiale und Probleme. In: Geographische Rundschau 59 (7/8). S. 12-20. (gem. m. Gebhardt, H. u. Mattissek, A.)
    2007 Postmoderne Freizeitstrukturen im Ruhrgebiet. In: GeKo Aktuell (1). S. 2–3. (gem. m. Krajewski, C.)
    2006 Tourismuskonflikte im „Land des Lächelns“. Tourismusentwicklung, Machtbeziehungen und Landkonflikte an Thailands Küsten. In: Geographie heute 239 (27). S. 36-41. (gem. m. Friese, M.)
    2006 Demographischer Wandel und Tourismus. In: Gans, P. u. Schmitz-Veltin, A. (Hrsg.): Demographische Trends in Deutschland. Folgen für Städte und Regionen. (= Räumliche Konsequenzen des demographischen Wandels 6. Hannover. S. 221-239. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2006 Die Grenzen Europas als soziale und politische Ordnungen. In: Kulke, E.; Monheim, H. u. Wittmann, P. (Hrsg.): GrenzWerte. Tagungsbericht und wissenschaftliche Abhandlungen. 55. Deutscher Geographentag Trier 2005. Berlin, Leipzig, Trier. S. 23-32.
    2006 Terror, Kriege und Konflikte. Die neuen Kämpfe um Macht und Raum aus der Sicht der Politischen Geographie. In: Bremer Beiträge zur Geographie und Raumplanung 42. S. 67-73.
    2006 Das Ruhrgebiet als postmoderner Freizeitraum. In: Geographische Rundschau 58 (1). S. 20-27. (gem. m. Krajewski, C. u. Wolkersdorfer, G.)
    2006 Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume – eine kurze Einführung in die Thematik. In: Reuber, P. u. Schnell, P. (Hrsg): Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume. Neue Angebote im Tourismus. Band 5. Berlin. S. 11-18.
    2006 Freizeitstile und Freizeiträume im Ruhrgebiet. In: Reuber, P. u. Schnell, P. (Hrsg): Postmoderne Freizeitstile und Freizeiträume. Neue Angebote im Tourismus. Band 5. Berlin. S. 233-246.
    2005 Geopolitik. Stichwort im Handwörterbuch der Raumordnung. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Raumordnung.  Hannover. S. 376-381.
    2005 Integration im Stadtteil - Eine sozialgeographische Untersuchung des Integrationspotentials münsterischer Quartiere am Beispiel von Gremmendorf und Erpho. In: Zuwanderer integrieren! Migranten integrieren! Ein INTERREG IIIA-Projekt in Münster und Enschede mit Unterstützung der EUREGIO und des Landes Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2004 und 2005. Münster. S. 40-52. (gem. m. Husseini, S. u. Jörg, V.)
    2005 Zuwanderer in Münster integrieren. Xenia auf dem Weg zu einem Konsens. Eine Prozessverlaufsanalyse aus Sicht der Politischen Geographie. In: Zuwanderer integrieren! Migranten integrieren! Ein INTERREG IIIA-Projekt in Münster und Enschede mit Unterstützung der EUREGIO und des Landes Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2004 und 2005. Münster. S. 21-43. (gem. m. Klöpper, Y.)
    2005 Geopolitische Leitbilder als Forschungsfeld der Politischen Geographie. In: Conrad 1. S. 30-33.
    2005 Globalisierung aus Sicht der Politischen Geographie. In: Engelhard, K. u. Otto, K. H. (Hrsg.): Globalisierung. Eine Herausforderung für Entwicklungspolitik und entwicklungspolitische Bildung. (= Schriften der Arbeitsstelle Eine-Welt-Initiative, 8) Münster, New York, München, Berlin. S. 21-32.
    2005 Geopolitische Diskurse in den Printmedien nach dem 11. September und während des Afghanistan-Krieges. In: Schultze, M.; Meyer, J.; Fricke, D. u. Krause, B. (Hrsg.): Diskurse der Gewalt. Gewalt der Diskurse. (= transpekte. Transdisziplinäre Aspekte der Sozial- und Kulturwissenschaften, 2) Frankfurt am Main. S. 195-210. (gem. m. Strüver, A. u. Wolkersdorfer, G.)
    2005 Festung Europa. Grenzen im Zeitalter der Globalisierung. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 79 (2/3). S. 253-263. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2005 Politische Geographie. In: Schenk, W. u. Schliephake, K. (Hrsg.): Allgemeine Anthropogeographie. Gotha. S. 631-664. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2005 Konflikte um Ressourcen. Ein Thema der Politischen Geographie und der Politischen Ökologie. In: Praxis Geographie 35 (9). S. 4-9.
    2005 Writing History - Writing Geography. Zum Verhältnis von Zeit und Raum in Geschichte und Geographie. In: Geographische Zeitschrift 93 (1). S. 5-16.
    2005 Europa und die Europäische Union – die gesellschaftliche Konstruktion politischer Räume. In: Reuber, P.; Strüver, A. und Wolkersdorfer, G. (Hg): Politische Geographien Europas – Annäherungen an ein umstrittenes Produkt. Münster. S. 1-23. (gem. m. Strüver, A. u. Wolkersdorfer, G.)
    2004 Die Diskursanalyse als Methode in der Geographie. Ansätze und Potentiale. In: Geographische Zeitschrift 92 (4). S. 227-242. (gem. m. Mattissek, A.)
    2004 Auf der Suche nach der Weltordnung? Geopolitische Leitbilder und ihre Rolle in den Krisen und Konflikten des neuen Jahrtausends. In: Petermanns Geographische Mitteilungen 148 (2). S. 12-19. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2004 Is there a politics to geopolitics? In: Progress in Human Geography 28 (5). S. 619-640. (gem. m. Agnew, J.; Bassin, M.; Newman, D. u. Murphy, A.)
    2004 Demografischer Wandel und räumliche Mobilität: Eine kleinräumige Analyse regionaler Wanderungsprozesse. In: Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung und Bauwesen des Landes Nordrhein-Westfalen (ILS NRW) (Hrsg.): Wanderungsbewegungen von Haushalten in Nordrhein-Westfalen. Wissensstand und offene Fragen aus der Sicht von Praxis und Forschung. Workshop am 19. Mai 2004. Dortmund. S. 13-15. (gem. m. Mattissek, A.; Wolkersdorfer, G. u. Wood, G.)
    2004 Geopolitische Weltbilder als diskursive Konstruktionen. In: Gebhardt, H. u. Kiesel, H. (Hrsg.): Weltbilder. (= Heidelberger Jahrbücher, 47) Berlin. S. 367-387. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2004 Konzepte und Konstruktionsweisen regionaler Geographien im Wandel der Zeit. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 78 (3). S. 293-312. (gem. m. Gebhardt, H. u. Wolkersdorfer. G.)
    2004 Geopolitische Grenzen und Leitbilder Europas aus der EU-Erweiterungsperspektive. Das Beispiel Tschechien. In: Petermanns Geographische Mitteilungen 148 (3). S. 68-75. (gem. m. Schott, M. u. Wolkersdorfer, G.)
    2004 Villingen-Schwenningen - eine Vernunftehe? Gedanken zur kommunalen Gebietsreform. In: Maulhardt, H. (Hrsg.): Villingen-Schwenningen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert. Ergebnisse eines wissenschaftlichen Symposiums im Jahre 2002 aus Anlass des 30. Geburtstages der gemeinsamen Stadt. (= Veröffentlichungen des Stadtarchivs und der Städtischen Museen Villingen-Schwenningen, 29) Villingen-Schwenningen. S. 11-25.
    2003 Macht, Politik und Raum. Ein Zentrum für die Politische Geographie in Münster. In: Forschungsjournal der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 12 (3). S. 6-12. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2003 The Tale of the Just War. A Post-Structuralist Objection. In: Arab World Geographer 6 (1). S. 44-46.
    2003 Geopolitische Leitbilder und die Neuordnung der globalen Machtverhältnisse. In: Gebhardt, H.; Reuber, P. u. Wolkersdorfer, G. (Hrsg.): Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen. Heidelberg. S. 47-66. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2003 Kulturgeographie. Leitlinien und Perspektiven. In: Gebhardt, H.; Reuber, P. u. Wolkersdorfer, G. (Hrsg.): Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Entwicklungen.  Heidelberg und Berlin. S. 1-27. (gem. m. Gebhardt, H. u. Wolkersdorfer, G.)
    2003 Events in Münster. Ökonomischer Effekt und Beitrag zum Image der Stadt? In: Bischoff, C. u. Krajewski, C. (Hrsg.): Beiträge zur geographischen Stadt- und Regionalforschung. Festschrift für Heinz Heineberg. (= Münstersche Geographische Arbeiten, 46) Münster. S. 33-42. (gem. m. Schnell, P.)
    2003 Kritische Geopolitik. In: Schieder, S. u. Spindler, M. (Hrsg.): Theorien der Internationalen Beziehungen. Opladen. S. 505-529. (gem. m. Albert, M. u. Wolkersdorfer, G.)
    2003 Umweltkonflikte in Nordostthailand. Zerstörung des tropischen Regenwalds, Staudammbau, industrielle Umweltbelastung. In: Schulte, A.; Gamerith, W. u. Sachs, K. (Hrsg.): Geographie in Heidelberg. Heidelberg. S. 62-63. (gem. m. Gebhardt, H.)
    2003 Probleme des Tourismus in Thailand. In: Geographische Rundschau 55 (3). S. 14-19.
    2003 Geopolitische Weltbilder als diskursive Konstruktionen – Konzeptionelle Anmerkung und Beispiele zur Verbindung von Macht, Politik und Raum. In: Gebhardt, H. u. Kiesel, H. (Hrsg): Weltbilder. S. 367-387.  (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2002 The Transformation of Europe and the German Contribution. Critical Geopolitics and Geopolitical Representations. In: Geopolitics 7 (3). S. 39-60. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2002 Gebietsreform und Zentralität - lokale Entscheidungskonflikte und ihre räumlichen Folgen - das Beispiel Lennestadt. In: Jahresheft des Heimat- und Verkehrsvereins Grevenbrück e.V. 1. S. 20-34.
    2002 La Renaissance des Représentations géopolitiques de l`Europe. In: Entre Espace Schengen et Élargissement a l´Est. Les recompositions territoriales de l´Union Européenne.  Metz. S. 29-38. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2002 "Kulturerdteile" im Wandel? Politische Konflikte und der "Kampf der Kulturen". In: Ehlers, E. u. Leser, H. (Hrsg.): Geographie heute - für die Welt von morgen. Gotha und Stuttgart. S. 139-146. (gem. m. Kreutzmann, H.)
    2002 Clash of Civilization aus der Sicht der kritischen Geopolitik. In: Geographische Rundschau 54 (7/8). S. 24-29. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2002 Die Politische Geographie nach dem Ende des Kalten Krieges. Neue Ansätze und aktuelle Forschungsfelder. In: Geographische Rundschau 54 (7/8). S. 4-9.
    2001 - 2002 Stichworte für das Lexikon der Geowissenschaften: "Kommunale Gebietsreform, Regionalbewußtsein, Regionalverband, Regionalzentrum, Raumanalyse, New Regional Geography". In: Lexikon der Geowissenschaften. Heidelberg.
    2001 Das Internet im Erdkundeunterricht. Potenziale, Einsatzfelder und Grundlagen eines internetgestützten Unterrichts. In: Geographie heute 22 (195). S. 5-10. (gem. m. Pütz, R.)
    2001 Möglichkeiten und Grenzen einer handlungsorientierten Politischen Geographie. In: Reuber, P. u. Wolkersdorfer, G. (Hrsg.): Politische Geographie. Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics. (= Heidelberger Geographische Arbeiten, 112) Heidelberg. S. 77-92.
    2001 Die neuen Geographien des Politischen und die neue Politische Geographie. Eine Einführung. In: Reuber, P. u. Wolkersdorfer, G. (Hrsg.): Heidelberger Geographische Arbeiten. (= Politische Geographie – Handlungsorientierte Ansätze und Critical Geopolitics, 112) Heidelberg. S. 1-16. (gem. m. Wolkersdorfer, G.)
    2000 Die Politische Geographie als handlungsorientierte und konstruktivistische Teildisziplin. Angloamerikanische Theoriekonzepte und aktuelle Forschungsfelder. In: Geographische Zeitschrift 88 (1). S. 36-52.
    2000 Conflict Studies and Critical Geopolitics. Theoretical Concepts and Recent Research in Political Geography. In: Geojournal 50 (1). S. 37-43.
    2000 Fremdenverkehr. Karte im Nationalatlas Deutschland. In: Heinritz, G.; Tzschaschel, S. u. Wolf, K. (Hrsg.): Gesellschaft und Staat. (= Nationalatlas Deutschland, 1) Heidelberg. S. 76-77.
    2000 Armut und Aufbruch in Nordostthailand. Entwicklungsunterschiede und Konfliktpotentiale in einer thailändischen Peripherregion. In: Thailand-Rundschau 13 (1-2). S. 11-28.
    2000 Kritische Geopolitik. Eine Forschungsrichtung der Politischen Geographie nach dem Ende des Kalten Krieges. In: Praxis Geographie 30 (1). S. 42-43.
    2000 Macht und Raum. Geographische Konfliktforschung am Beispiel von Gebietsreformen. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 74 (1). S. 31-54.
    2000 Bangkok, Rangoon und Vientiane. Drei südostasiatische Metropolen im Vergleich. In: Gamerith, W. (Hrsg.): Megastädte - Weltstädte: global cities. (= HGG-Journal, 15) Heidelberg. S. 137-154.
    1999 Armut und Aufbruch in Nordostthailand. In: Kraas, F. (Hrsg.): The five Faces of Thailand. 1. Bonner Symposium der Deutsch-Thailändischen Gesellschaft. (= Thailand Rundschau, 12) Bonn, Bad Godesberg. S. 11-28.
    1999 Das "Forum der Armen". Die Rolle neuer partizipativer Bewegungen bei aktuellen Landnutzungskonflikten in Nordostthailand (Isan). In: Die Erde 130 (3/4). S. 189-204.
    1998 Villingen-Schwenningen - eine Vernunftehe? Gedanken zur kommunalen Gebietsreform. In: Stadt Villingen-Schwenningen (Hrsg.): Villingen und Schwenningen - Geschichte und Kultur. (= Veröffentlichungen des Stadtarchivs und der Städtischen Museen, 15) Villingen Schwenningen. S. 494-517.
    1998 Intraregional disparities in Northeastern Thailand. A contribution to the internal differentiation of a periphal region. In: International Quarterly for Asian Studies 29 (1/2). S. 47-62.
    1996 Gemeindegebietsreform und Zentralität. Lokale Entscheidungskonflikte und ihre räumlichen Folgen. Das Beispiel Lennestadt. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 70 (2). S. 503-521.
    1995 Eisenhüttenstadt. Anpassungsprobleme einer Stahlregion nach der Wiedervereinigung Deutschlands. In: Europa Regional 3 (3). S. 1-8. (gem. m. Köster, P.)
    1995 Perzeptions- und stadtgeographische Aspekte des Fremdenverkehrs in Tunesien. In: Standort 19 (2). S. 14-19. (gem. m. Zehner, K.)
    1995 Ihr parkt auf meinen Erinnerungen. Einige Gedanken zur Rolle der räumlichen Umwelt für die Entstehung von Ortsbindung. In: Gebhardt, H. u. Schweizer, G. (Hrsg.) u. d. Mitarbeit v. Reuber, P. (Hrsg.): Zuhause in der Großstadt. (= Kölner Geographische Arbeiten, 61) Köln. S. 59-74.
    1995 Ortsbindung im Verdichtungsraum. Theoretische Grundlagen, methodische Ansätze und ausgewählte Ergebnisse. In: Gebhardt, H.; Schweizer, G. u. unter d. Mitarbeit v. Reuber, P. (Hrsg.): Zuhause in der Großstadt. (= Kölner Geographische Arbeiten, 61) Köln. S. 3-58. (gem. m. Gebhardt, H.; Schweizer, G.; Stegmann, B. A. u. Weiss, G.)
    1995 Funktion und Aufgabenfelder eines Pressesprechers (Medienreferenten) an Geographischen Instituten. In: Bundesgeschäftsstelle des VGDH (Hrsg.): Geographie im Spiegel der Presse. Bonn. S. 16-21. (gem. m. Pütz, R.)
    1994 Private und öffentliche Freizeitwohnanlagen am Biggesee - Ein Beispiel für unterschiedliche Entwicklungskonzepte und ihre wirtschaftsräumliche Bedeutung. In: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 38 (4), S. 210-219.
    1994 Feldforschung in der Schule? Probleme und Möglichkeiten beim Einsatz praktischer Arbeitsweisen im Erdkundeunterricht. Dargestellt am Beispiel von Befragungen. In: RAAbits Geographie 12 (14).
    1994 Gemeindetypisierung im Regierungsbezirk Köln. In: Standort 18 (3/4). S. 34-43. (gem. m. Buchholz, M.; Nutz, M.; Wiktorin, D. u. Zehner, K.)
    1993 Heimat in der Großstadt Köln. In: Universität im Rathaus 1. S. 121-140. (gem. m. Schweizer, G.)
    1992 Heimat in der Großstadt. Räumliche Identifikation im Verdichtungsraum und seinem Umland. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 66 (1), S. 75-144. (gem. m. Gebhardt, H.; Sachs, K.; Schweizer, G. u. Weiss, G.)

    Übersetzungen

    • 2003: Thirdspace - Die Erweiterung des Geographischen Blicks. In: Gebhardt, H., Reuber, P. u. Wolkersdorfer, G. (Hrsg.): Kulturgeographie. Aktuelle Ansätze und Perspektiven.  Heidelberg. S. 269-288.

    Kleinere Berichte, Posterpräsentationen, etc.

    • Regional Analysis and Regional Planning in Northeastern Thailand with ATLAS-GIS - Posterpräsentation auf der Tagung "Geographische Informationssysteme (GIS) in Universität, Behörden und Unternehmen" in Mainz (1999)
    • Homepage "Statistik". - Begleitmaterialien zur Veranstaltung "Statistische Methoden in der Geographie - eine Einführung". - http://www.geog.uni-heidelberg.de/kultgeo/kurse/ statistik/start.html
    • Zur Weiterbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Lehre. - In: Rundbrief 149, (1998, gem. m. R. Pütz)
    • Öffentlichkeitsarbeit in der Geographie. - Posterpräsentation auf dem Deutschen Geographentag in Bonn (1997, gem. m. M. Nutz)
    • Rezensionen (bisher für: Erdkunde, International Quarterly for Asian Studies, Geographische Rundschau, Berichte zur Deutschen Landekunde)

  • Lehre

     

  • Curriculum Vitae

    seit 07/2001

    Universitätsprofessor für Anthropogeographie am Institut für Geographie der Universität Münster

    2001

    Vertretung des Lehrstuhls Anthropogeographie (Bevölkerungs- und Sozialgeographie) an der Universität Münster

    1999 - 2000

    Vertretung einer Professur Humangeographie am Geographischen Institut der Universität Mainz

    1998

    Habilitation

    1997 - 1999

    Akademischer Rat am Geographischen Institut der Universität Heidelberg

    1996 - 1997

    DAAD-Gastdozent an der Khon Kaen University, Nordostthailand

    1993 - 1996

    Wissenschaftlicher Assistent am Geographischen Institut der Universität zu Köln

    10/1992

    Promotion zum Dr. rer. nat.

    1989 - 1993

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität zu Köln

    1988

    Zweites Staatsexamen

    1986 - 1988

    Referendariat

    1985

    Erstes Staatsexamen (Geographie, Biologie, Pädagogik)

    1979 - 1985

    Studium

    Sonstige Tätigkeiten

    • Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats des Leibniz-Instituts für Länderkunde

    • Member of the Steering Committee of the International Commission on Political Geography

    • Sprecher des Arbeitskreises Politische Geographie der DGFG

    • Herausgeber Forum Politische Geographie

    • Mitherausgeber Geographische Zeitschrift

    • Mitherausgeber Studienbücher Geographie

    • Mitherausgeber Münstersche Geographische Arbeiten

    • Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde

    • Mitglied der Geographischen Kommission für Westfalen

    • Gutachter DAAD, DFG, VW-Stiftung