• Schwerpunkte

  • Lehrveranstaltungen

    SS 2017

    Hauptseminar: "Jede Jeck is anders." Heterogenität als theologische, kommunikative und didaktische Herausforderung (unter Berücksichtigung fachdidaktischer Aspekte)

  • Biografie

    1985 geboren in Lippstadt
    1996-2005 Gymnasium Johanneum Wadersloh
    2008-2012 Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen in den Fächern Germanistik und Katholische Religionslehre
    2008 Abschluss Bachelor of Arts
    2011 Abschluss Master of Education für Gymnasien und Gesamtschulen, Erstes Staatsexamen
    2012-2013 Referendariat am Ratsgymnasium Münster mit dem Abschluss des Zweiten Staatsexamens
    2015-2016

    Vertretungslehrkraft für Katholische Religionslehre am Schillergymnasium Münster

    Praktika

    2006 Vierwöchiges Orientierungspraktikum am Archigymnasium in Soest
    Wintersemester 2008/2009 Vierwöchiges Kernpraktikum an der Katholischen Grund-, Haupt- und Realschule Bonifatius in Hamburg-Wilhelmsburg
    Sommersemester 2010 Semesterbegleitendes Kernpraktikum an der ESPA (Evangelische Sozialpädagogische Ausbildungsstätte) in Münster

    Weitere Tätigkeiten

    Sommersemester 2009 Leitung eins Tutoriums am Seminar für Fundamentaltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät Münster
    2009-2011 Studentische Hilfskraft am Seminar für Pastoraltheoloige der Katholisch-Theologischen Fakultät Münster (Prof. Dr. Reinhard Feiter)
    2005-2011 Lehrkraft für das Fach Deutsch an einer Nachhilfeschule in Rheda-Wiedenbrück
    2007-2012 Freie Mitarbeiterin in der Abteilung Schulpastoral des Bistums Münster bei der Durchführung und Planung von Religiösen Schulwochen
  • Forschungstätigkeit

    Mitarbeit beim Projekt "Dealing with Diversity - Heterogenität als durchgängiges Thema im Curriculum" im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung unter der Leitung von Prof. Dr. Judith Könemann.