Tags:
create new tag
view all tags

Exchange unter Thunderbird einrichten [Anleitung veraltet]

Das vom ZIV bereitgestellte Exchange-System dient u.a. der Bereitstellung eines global verfügbaren Kalenders und kann zur Verwaltung des E-Mail-Verkehrs genutzt werden.

Der Zugriff auf Exchange wird allen Angehörigen der WWU gewährt, deren ZIV-Nutzerkennung einer Instituts- oder Arbeitsgruppe zugeordnet ist. Bitte fragen Sie in Ihrer IVV nach, ob Sie sich am Exchange Projekt beteiligt. Mitarbeiter der Verwaltung und ULB wenden sich an ihre lokale EDV-Abteilung.

StopStudierende haben grundsätzlich keinen Zugriff auf Exchange, können aber ihre Emails über das reguläre Mail-System des ZIV senden und empfangen.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise hier bevor Sie mit der Einrichtung von Exchange beginnen.

Bitte verwenden Sie die aktuellen Anleitungen im ZIV Hilfecenter.

Einrichtung des E-Mail-Zugriffs

Damit Thunderbird sich mit einem Exchange-Server unterhält, ist die kostenpflichtige Erweiterung ExQuilla notwendig. Nach der Installation und einem Neustart von Thunderbird taucht ein Tab mit einer Konfigurationsanleitung auf, um den Zugriff auf die E-Mails in Exchange einrichten zu können.

Alternativ kann auch der IMAP-Zugriff genutzt werden (dieser Zugang ist aber aktuell nicht vom ZIV supported!):

  • Server: eximap.wwu.de
  • Port 993 mit SSL/TSL ()
  • Authentifzierung: Password/normal

Einrichtung des Kalender-Zugriffs

Der Zugriff auf den Exchange-Kalender ist mit dem Addon Exchange EWS Provider über die Exchange Webservices (EWS) möglich. Bei der Einrichtung werden folgende Daten benötigt. (Unter Linux (bzw. auf Nicht-Domänen-Rechner?) nicht die Exchange Autodiscover-Funktion nutzen.)

Hinweis: Man muss auf der verlinkten Seite noch auf "Releases" clicken, um eine in Thunderbird installierbare XPI-Datei zu erhalten. Auf aktuellen Thunderbird-Versionen ist jedoch eine neuere Version erforderlich, die zwar noch im Beta-Test-Stadium ist, aber funktioniert.

Server URL: https://owa.wwu.de/EWS/Exchange.asmx
Postfachname: kennung@exchange.wwu.de
Benutzername: kennung
Domäne: wwu.de
Freigabeordner-ID: (leer)

OWA (Outlook Web App) ist der Webmailer von Exchange und OA (Outlook Anywhere) dient dem Verbindungsaufbau von Clients über einen Proxy (RPC over HTTP). Es ist damit möglich, ohne VPN Verbindung die Exchange Server zu erreichen. Outlook hat zum Beispiel als Adresse outlook.wwu.de (private IP) eingetragen und als Exchange-Proxyeinstellungen (oa.wwu.de). Die Exchange Webservices (EWS) sind über https://owa.wwu.de/EWS/ verfügbar.

Edit | Attach | Watch | Print version | History: r7 < r6 < r5 < r4 < r3 | Backlinks | Raw View | Raw edit | More topic actions
Topic revision: r7 - 2019-12-12 - MatthiasKannengiesser
 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2020 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding ZIVwiki? Send feedback
Datenschutzerklärung Impressum