Tags:
create new tag
view all tags

Einrichtung des Funk-LAN auf Thinkpad-Notebooks unter XP und AccessConnections

Voraussetzungen

Auf IBM/Lenovo-Thinkpads ist üblicherweise die Software AccessConnections installiert und aktiviert, so dass die Anleitung unter FunkLANSetupWinXP nicht weiterhilft. Folgende Einstellungen werden für den Betrieb an uni-ms benötigt, fast alle sind voreingestellt. Entscheidend ist nur die Einstellung "IEEE 802.1x Authentifzierung" statt "ohne".

Profileinstellungen

  1. SSID: uni-ms
  2. Verbindungstyp: Infrastruktur
  3. Modus für drahtlose Verbindungen: Automatisch
  4. IEEE 802.1x Authentifizierung

IEEE 802.1x Einstellungen

  1. Access Point Authentifizierung: WPA-2
  2. Datenverschlüsselung: AES
  3. EAP-Typ: PEAP
  4. Authentifizierungsprotokoll: MS-CHAP-V2
  5. Benutzerberechtigung: Aufforderung für temporären Benutzernamen und Kennwort
  6. Serverzertifikat nicht überprüfen

Erweiterte Einstellungen

  1. Stromsparmodus: Niedrig (beste Netzleistung)

Diese Einstellung mindestens dann verwenden, wenn es sonst zu Verbindungsproblemen kommt. Alle anderen Einstellungen nicht ändern.

Weitere Einstellungen

Keine Änderungen vornehmen.

Topic revision: r1 - 2007-08-02 - wuebbel
 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2022 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding ZIVwiki? Send feedback
Datenschutzerklärung Impressum