Drucker

Druckmöglichkeiten

Drucken von beliebigen Orten weltweit

Mit Hilfe des Virtuellen Desktops (Terminalserver) können Sie von jedem beliebigen Ort - also auch von Zuhause - drucken. Die Print & Pay Drucker sind auf dem Terminalserver bereits installiert, sodass Sie nur noch einen Terminalserverzugang einrichten müssen, bevor Sie drucken können. Ausdrucke in den Formaten A4 und A3 werden in die Druckfächerwand in der Einsteinstraße 60 einsortiert. In der Druckübersicht in Mein ZIV ist Ihr Ausgabefach vermerkt. Ihre Ausdrucke erkennen Sie am farbigen Deckblatt, auf dem auch Ihre Nutzerkennung steht.

Posterdruck

Wir verfügen über spezielle Großformat-Drucker, auf denen Sie Poster für Studium, Forschung und Lehre drucken können. Die Vorgehensweise beschreiben unsere Anleitungen. Die fertigen Poster finden Sie in großen Boxen in der Einsteinstraße 60. Bei Fragen hilft man Ihnen am Serviceschalter gerne weiter.

Drucken in den ZIV-Pools (Einsteinstraße 60)

Für kleinere Druckaufträge steht ein Selbstbedienungsdrucker in der Einsteinstraße 60 zur Verfügung, den Sie aus den ZIV Computer-Labs benutzen können. Die Ausdrucke erhalten Sie vor Ort.

Drucken in der ULB (Krummer Timpen 3-5)

In der ULB befindet sich ein Schwarzweiß-Laserdrucker des ZIV, der sich ebenfalls für kleinere Aufträge eignet. Um drucken zu können, müssen Sie zunächst über die Funktion "Drucken" eine PostScript-Datei  erzeugen. Anschließend loggen Sie sich in Ihrem persönlichen Print & Pay-Konto ein, wo sie den Druck in Auftrag geben. Wählen Sie "ausgeben auf Schwarzweißlaserdrucker in der ULB". Eine detaillierte Anleitung zum Drucken in der ULB finden Sie hier. Ihre Ausdrucke erhalten Sie vor Ort: Den Drucker befindet sich im PC-Pool der ULB im Recherchesaal (EG) in der vordersten PC-Reihe.

Webinterface ZIVprint (für PostScript-Dateien)

ZIVprint bietet Ihnen die Möglichkeit, PostScript-Dateien, die auf Ihrem lokalen Rechner vorliegen, auf einem Drucker im ZIV (Einsteinstraße 60) oder einem Drucker der ULB auszudrucken. Auf einem Farblaserdrucker im ZIV ist auch das PDF-Format erlaubt - allerdings darf die Datei nicht passwortgeschützt sein! In ZIVprint können Sie zudem die erste Seite ihrer Datei auf dem Bildschirm anschauen und nachsehen, an welcher Stelle Ihre Aufträge in der Drucker-Warteschlangen stehen. Aufträge, die Sie mit Hilfe von ZIVprint abgeschickt haben, können Sie streichen, wenn Ihnen beispielsweise die Wartezeit zu lange dauert. Ungefähr eine halbe Stunde nach Fertigstellung erscheint ein Druckauftrag auch in der Kontoverwaltung.

Drucken im Bereich der IVVen

Einige IVVen bieten eigene Print & Pay-Drucker an. Beachten Sie dazu bitte die entsprechenden Informationen der angegebenen Links oder wenden Sie sich an das anwesende Personal. Für Drucke über 100 Seiten sollten Sie auf jeden Fall die erweiterten Druckmöglichkeiten in den ZIV-Pools nutzen.

Drucken im Bereich der IVV Naturwissenschaften (Wilhelm-Klemm-Straße 10)

Drucken im Bereich der IVV Rechtswissenschaft (Bispinghof 24-25)

Drucken im Bereich der IVV5 (Einsteinstraße 62)


Stand: 11.04.2012


Impressum | © 2013 Universität Münster
Zentrum für Informationsverarbeitung (ZIV)
Röntgenstraße 7-13
· 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-31600 · Fax: +49 251 83-31555
E-Mail: ziv@uni-muenster.de