Mark Simons

Betreuer: Prof. Haferkamp


Titel der Dissertation:

Das Ende der Aktenversendung


Kurzbeschreibung:

Die Arbeit soll den Niedergang des Instituts der Aktenversendung zum Spruch nachzeichnen.
Wie wurde zwischen dem Verbot der Aktenversendung zum Spruch in Preußen im Jahre 1742 und der endgültigen Abschaffung der Aktenversendung im Rahmen der Einführung des GVG/der CPO der Niedergang wahrgenommen.
Dargestellt werden soll die Reaktion der Beteiligten, d.h. insbesondere der Professoren, auf die veränderten Bedingungen. Wie wurden in der Literatur die Veränderung und der Bedeutungsverlust des Instituts aufgegriffen.
Die Arbeit befasst sich auch mit äußeren Faktoren, die das Ende der Aktenversendung begünstigten. Wie stark war z.B. der Einfluss der Professionalisierung des Richteramtes oder die Erhöhung der Professorenbesoldung auf das Ende der Aktenversendung.