Dr. Phil. Andreas Juckel
Dr. Phil. Andreas Juckel
Institut für neutestamentliche Textforschung
Pferdegasse 1
48143 Münster
Deutschland
Tel: +49 (0) 251 / 83 - 22559
Fax: +49 (0) 251 / 83 - 22582
juckel@uni-muenster.de

SCHWERPUNKTE, WISSENSCHAFTLICHE ARBEITS- UND INTERESSENSGEBIETE:

Die Syrischen Übersetzungen des Neuen Testaments 

Syrische Literatur und Kirchengeschichte

AKADEMISCHE FUNKTION:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Neutestamentliche Textforschung

KURZVITA:

Geboren 1954 in Potsdam, 

Abitur 1973 in Köln, 

Studium der Evangelischen Theologie, Germanistik, Semitistik und Orientalistik in Bonn und Münster, 

1981 Promotion im Fachgebiet "Christlicher Orient" (Bonn), 

1982 Erstes Kirchliches Examen, 

seit 1982 am Institut für Neutestamentliche Textforschung.