• Prof. Dr. Reinhard Achenbach

    Forschung

  • Prof. Dr. Reinhard Müller

    Handbook of Ancient Editorial Techniques (HAET)

    Reinhard Müller und Juha Pakkala (Universität Helsinki) erstellen z.Zt. ein "Handbook of Ancient Editorial Techniques", das die antiken Redaktions- und Bearbeitungsprozesse beschreibt, die sich bei der Entstehung der alttestamentlichen Schriften abgespielt haben. Diese Prozesse werden erstmalig umfassend im Zusammenhang mit der textgeschichtlichen Entwicklung rekonstruiert, die sich aus den erhaltenen divergierenden Texttraditionen erschließen lässt. Das Projekt wird durch das Centre of Excellence "Changes in Sacred Texts and Traditions" der Finnischen Akademie der Wissenschaften gefördert. Es knüpft an folgende Publikationen an: Reinhard Müller / Juha Pakkala / Bas ter Haar Romeny, Evidence of Editing. Growth and Change of Texts in the Hebrew Bible, SBLRBS 75, Atlanta 2014; Reinhard Müller / Juha Pakkala (Hg.), Insights into Editing in the Hebrew Bible and the Ancient Near East, Contributions to Biblical Exegesis and Theology 84, Leuven 2016.

    Kommentierung des Buches Deuteronomium (ATD 8.2)

    Reinhard Müller wurde mit der Kommentierung des Buches Deuteronomium (Dtn 16,18-34,12) für die Reihe "Altes Testament Deutsch" (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht) betraut. Der z.Zt. erstellte Kommentar bildet den zweiten Teilband zu Timo Veijola, Das fünfte Buch Mose. Deuteronomium, Kapitel 1,1-16,17, ATD 8.1, Göttingen 2004.

    Kommentierung des Buches der Psalmen (HAT)

    Reinhard Müller wurde mit der Kommentierung des Buches der Psalmen für die Reihe "Handbuch zum Alten Testament" (Tübingen: Mohr Siebeck) betraut.

    Religionsgeschichte Israels in alttestamentlicher Zeit (GAT/ATD.E)

    Reinhard Müller wurde mit der Abfassung einer "Religionsgeschichte Israels in alttestamentlicher Zeit" für die Reihe "Grundrisse zum Alten Testament/Altes Testament Deutsch, Ergänzungsreihe" (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht) betraut.

  • Dr. Jonathan Miles Robker

    Forschung

  • Reettakaisa Sofia Salo

    Forschung

  • Lars Maskow

    Forschung

  • Sarah Neumann

    Forschung

  • Dr. Dr. Peter Juhás

    Forschung

  • Petra Schmidtkunz

    Forschung