Seminarangebot 2019

Auf dieser Seite finden Sie das Angebot an Seminaren im Q.UNI Camp 2019.

Die Anmeldung für Gruppen und für Seminare finden Sie hier: Anmeldung für Gruppen

Hinweise zum Seminarangebot

  • Ausschließlich Gruppen, wie Kitas und Schulklassen, können Seminare buchen. Falls ein Seminar gewünscht wird, geben Sie dies bei Ihrer Buchung bitte mit an.

  • Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge der Buchung vergeben.
  • Eine Teilnahme an einem Seminar ist kostenfrei (nur der reguläre Eintrittspreis muss gezahlt werden).
  • Fast alle Seminare können täglich im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr gebucht werden und dauern ca. 60 bis 120 Minuten.
    Einzelne Seminare können jedoch nur zu bestimmten Zeiten gebucht werden. Dies ist hier und im Buchungssystem vermerkt.
  • Aus betrieblichen Gründen oder wetterbedingt können einzelne Seminare getauscht werden oder Seminarzeiten ausfallen.
  • Bitte beachten Sie auch die Altersangaben bei den Seminaren.
Mit einer Zitrone Strom erzeugen?

Obstbatterien im Selbstbau

ab Klasse 2
© Pixabay

Warum gehen manche Lichterketten ganz aus, wenn doch nur ein kleines Lämpchen kaputt ist? Und warum leitet Strom durch manche Dinge und durch andere nicht? Diesen und weiteren spannenden Fragen gehen wir im Seminar auf den Grund! Wir erforschen mit verschiedenen Lampen, Kabeln und Batterien und bringen die Welt des Q.UNI Camps zum Leuchten!

Warum sprudelt Brause?

Chemie und Raketen

Grundschule
© Pixabay

Im Sommer kann ein kaltes Glas Sprudelwasser richtig erfrischend sein und mit etwas Brausepulver prickelt es auch noch richtig gut. Aber warum sprudelt das Sprudelwasser? Was prickelt in der Brause? Und kann ich noch mehr zum Prickeln bringen? In diesem Seminar gehen wir dem Geheimnis der Brause und anderen sprudeligen Phänomenen auf den Grund. Wir nutzen die Kraft der Brausetabletten als Raketenantrieb und bauen eine Brauserakete.

Erlebnisreise für kleine Yogis

Wir trainieren Körper, Geist und Seele

ab Klasse 1
Yoga für Kinder
© Don Bosco Medien 2017, München

Wolltest du immer schon mal wissen wie es sich anfühlt, standhaft wie ein Baum zu sein, zu schnurren wie eine Katze oder wie ein Boot auf dem Wasser zu balancieren? Zu Beginn der Einheit schaffen wir gemeinsam ein Bewusstsein für die energiespendende Kraft des Yoga. Mithilfe der Yoga-Asanas (Übungen) verbessert du das Gefühl für deinen eigenen Körper und lernst selbstsicherer durch das Leben zu gehen. Die darauffolgenden Entspannungsmomente zeigen dir, wie du zur Ruhe kommst und bewusst abschalten kannst. So entdeckst du in diesem Kurzseminar auf spielerische Art und Weise die Praxis des Yoga und förderst gleichzeitig deine Beweglichkeit, Koordination und das Balancegefühl.

Schatzsuche

Mit Kapitän K. Joule durch den Körper

3. - 7. Klasse
© Pixabay

Was ist eigentlich eine Kalorie? Wieso ist man von Cola so aufgedreht? Weshalb zählt jeder Schritt für deine Gesundheit? Und was hat Diabetes mit Streichhölzern zu tun? Heuert bei Kapitän K. Joule an und findet die Antworten auf diese und weitere Fragen! Gemeinsam begebt ihr euch auf eine spannende Schatzsuche quer durch den Körper. Jetzt heißt es also: Runter von der Couch, Fernglas umgeschnallt, rauf auf´s Deck, die Segel gehisst und - puh, ganz schön anstrengend, da braucht der Kapitän erst einmal eine Verschnaufpause. Vielleicht sind da an seiner Hüfte doch ein paar Rettungsringe zu viel? Dabei waren das doch jeden Tag nur fünf Pizzen...

Capoeira

Ein Kurztrip nach Brasilien

Grundschule
Capoeira
© Pixabay

Wusstest du, dass man im Capoeira sowohl Akrobatik und Tanz als auch Musik und Kampf verbindet? Die Capoeira ist eine Kampf-Tanz-Kunst aus Brasilien. Ihre Wurzeln reichen bis nach Afrika. Sie entstand in der Kolonialzeit unter den Sklaven der Plantagen und führte bis in das letzte Jahrhundert ein Schattenleben auf den Straßen Brasiliens. Heute kann man sie und die Capoeiristas überall auf der Welt antreffen, als ein vielseitiges und immer faszinierendes Spiel, das jedes Mal von neuem mitreißt. Denn man sagt nicht: ‚Ich kämpfe oder tanze Capoeira‘, sondern: "Eu jogo capoeira – ich spiele Capoeira". Gespielt wird zu zweit in der roda, im Kreis – der Kreis befeuert die Jogadores mit Musik und Gesang, die Jogadores heizen dem Kreis mit Tritten und Akrobatik ein. Das fördert die Selbstbehauptung und die Kreativität, doch vor allem den Spaß!

Was die Capoeira noch alles ist? Kommt auf ein Spiel vorbei und findet es heraus! Die Schnupperstunde gibt Graduado Atomo von der Cia. Pernas pro Ar.

Fermi - wir raten nicht, wir schätzen

Außerschulischer Mathematikunterricht

Klasse 2 bis 6
© WWU Münster

Hast du dich auch schon mal gefragt, wie viele Reiskörner in deine Schultasche passen oder wie viele Luftballons ein ganzes Klassenzimmer füllen oder hast du vor einem ähnlich „verrückten“ Problem gestanden? In dem 90-minütigen Workshop haben die Kinder die Möglichkeit, für sie interessante und spannende Fragenstellungen dieser Art im Team zu erforschen. Um sich der Lösung eines solchen mathematischen Problems zu nähern, nutzen die Kinder Alltagswissen, überschlagen und schätzen ab, experimentieren mit unterschiedlichen Materialien, argumentieren, arbeiten mit großen Zahlen und diskutieren sich manchmal die Köpfe heiß. Dabei kann sich jede Kind einbringen, denn es gibt vielfältige Wege, die zum Ziel führen. Die Kinder werden durch diese realitätsbezogenen Problemstellungen herausgefordert und zum Weiterdenken angeregt, so dass der Blick für die Mathematik in der Welt auf unterhaltsame Art und Weise geöffnet wird. Zudem werden den Kindern kleine Spiele und Bewegungspausen angeboten.

Mit Winnetou die Sinne schulen

Außerschulischer Deutschunterricht

ab Klasse 4
© WDR (Screenshot)

Kennt ihr die Indianergeschichten von Karl May? Was macht einen guten Indianer eigentlich aus? Als allererstes müssen wir uns zur Beantwortung dieser Frage natürlich einen echten Federkopfschmuck basteln! Außerdem muss ein Indianer aber gut Spuren lesen und sehr gut lauschen und leise schleichen können… Wie die Indianer wollen wir unsere fünf Sinne schulen durch viele Übungen, Spiele und Aufgaben. Das Indianerheft, in dem ihr alle wichtigen Indianerfähigkeiten während der Stationsarbeit vermerkt, dürft ihr danach natürlich mitnehmen, um auch zuhause weiter auf den Spuren des berühmten Apachenhäuptlings Winnetou zu wandeln!

Befragen, verhören & belauschen lernen mit der Schlossplatzbande

Außerschulischer Deutschunterricht

ab Klasse 4
© Schlossplatzbande/Stetzkamp

Du wolltest schon immer Mitglied in einer Detektivbande sein? Mit der "Schlossplatzbande" kannst du spannende Fälle im Team genauer unter die Lupe nehmen und lösen! Der Workshop bringt dir besonders wichtige Detektivfähigkeiten wie Befragen, Verhören und Belauschen bei. Und ganz nebenbei lernst du, wie man aufmerksam zuhört oder zielgenau die richtigen Fragen stellt – auch unentbehrlich für die Schule! Komm mach mit und erlebe den ultimativen Krimirätselspaß! Die Schlossplatzbande Nette, Dosty, Jo, Ferit, Chico und Lara sind auf deine Hilfe angewiesen!

Musik in der Natur

Außerschulischer Musikunterricht

Kita & Grundschule
© WWU Münster

Wenn du dich ins Grüne setzt und die Augen schließt, was nimmst du dann wahr? Ein Zwitschern, ein Rauschen in den Bäumen, ein Rascheln im getrockneten Laub? Woher kommen nur all diese Geräusche? Die Natur um uns herum hat ihre eigenen Laute, ihre eigene Musik, die wir durch das Leben in der Stadt nicht immer wahrnehmen. Dieses Seminar leitet an, die Geräusche in der Natur wahrzunehmen und zu filtern, sodass sie nicht nur zugeordnet, sondern auch verortet werden können. Hierzu werden die Teilnehmenden je nach Alter eine Geräusch-Landkarte erstellen oder versuchen, den Klang der Natur musikalisch zu imitieren.

Schokologie

Wo kommt unsere Schokolade her?

Grundschule
© Pixabay

Woher kommt eigentlich die beliebteste Süßigkeit, die wir viel zu gerne vernaschen? Schokolade macht uns glücklich und zufrieden, doch unter welchen Bedingungen wird sie überhaupt hergestellt? Gibt es Schokolade, die fairer ist als andere? Was bedeutet überhaupt „fair“? Und auf was muss beim Kauf geachtet werden? Fragen über Fragen…

…denen wir in diesem Seminar genauer auf den Grund gehen. Wir beschäftigen uns rund um den Wissenschaftsbereich der Schokologie und entdecken gemeinsam, wo Schokolade herkommt, wie sie gemacht wird und welchen Weg Schokolade auf sich nimmt, um in unsere Hände zu gelangen. Das alles natürlich verpackt in kleine Spiele, mit Hilfe derer ihr zu richtigen Schokologie-Expertinnen und -Experten werden.

Dem Trinkwasser auf der Spur

Experimentieren mit den Stadtwerken

Grundschule
© Pixabay

Wo kommt unser Trinkwasser eigentlich her? Wofür gibt es Wasserschutzgebiete und was passiert in einem Wasserwerk? Anhand von Experimenten rund um das Thema Trinkwasser werden wir diese und weitere spannende Fragen im Seminar gemeinsam untersuchen.

Bei der Buchung dieses Seminars stellen die Stadtwerke Münster allen Kinder die Broschüre "Von wundersamen Wasserwegen" kostenlos zur Verfügung (solange der Vorrat reicht).

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Münster
© Stadtwerke Münster
(Spuren) lesen lernen

Außerschulischer Deutschunterricht

ab Klasse 4
© Schlossplatzbande/Stetzkamp

Du wolltest schon immer Mitglied in einer Detektivbande sein? Mit der "Schlossplatzbande" kannst du spannende Fälle im Team genauer unter die Lupe nehmen und lösen! Der Workshop bringt dir besonders wichtige Detektivfähigkeiten wie Spurenlesen und Kombinieren bei. Du lernst, wie du Texte und Hinweise richtig analysieren und verstehen kannst. Komm mach mit und erlebe den ultimativen Krimirätselspaß! Die Schlossplatzbande Nette, Dosty, Jo, Ferit, Chico und Lara sind auf deine Hilfe und Beobachtungskünste angewiesen!

Bewegung mit Köpfchen

Dr. Quinn Camp und die fünf Schlösser

Grundschule und Sek. I
© Pixabay

Wusstest du, dass Sport nicht nur Spaß macht und wichtig für die Gesundheit ist, sondern auch die geistige Fitness fördert? Im Seminar "Bewegung, Bewegung" ist sowohl körperliches als auch geistiges Geschick gefragt. Du und dein Team bekommt spannende Rätsel gestellt, die gemeinsam gelöst werden wollen! Habt ihr den Dreh raus? Aber Achtung: Hier geht es nicht um höher, schneller oder weiter, sondern vielmehr darum, wie gut ihr gemeinsam knifflige Aufgaben aus dem Bereich des Sports meistern könnt!

Upcycling

Müll ist, was du draus machst!

3. - 6. Klasse
© WWU Münster

Warum werfen wir eigentlich so viel weg? Und welche Folgen hat das für uns und unsere Umwelt?

In diesem Seminar werden wir uns insbesondere mit der Weiterverwertung von Abfall befassen und sehen, dass unser Müll voller wertvoller Materialien ist. An mehreren Stationen werdet ihr handwerklich und künstlerisch aktiv, um aus eurem „Müll“ einzigartige und nützliche Produkte zu erstellen. Bitte bringt dazu leere und gesäuberte Milch-/Saftkartons, Papierrollen und Altpapier (am besten Zeitschriften) mit!

Raumfahrt-Ausbildung

Außerschulischer Physikunterricht

Grundschule
© Pixabay

Wie sieht wohl so ein Tag von "Astro-Alex" auf der Internationalen Raumstation ISS aus? In diesem Seminar absolviert ihr eine Raumfahrtausbildung und lernt alles, was für Astronautinnen und Astronauten wie Astro-Alex wichtig ist: Wie wird in der Schwerelosigkeit gegessen, geschlafen und gearbeitet? Und wie kann man sich schon auf der Erde auf eine Raumfahrtmission vorbereiten? Mit etwas Geschick und viel Interesse für das große, weite Weltall, bekommt ihr nach dem Seminar nicht nur Antworten auf diese und weitere Fragen, sondern auch euren eigenen Raumfahrerausweis!

Karten zeichnen

Außerschulischer Geografieunterricht

3./4. Klasse
© WWU Münster

Woher wussten die Seefahrer damals eigentlich, wohin sie segeln sollen und wie haben sie das genau berechnet? In diesem Seminar erstellen wir unsere eigene Karte und gehen den Tipps und Tricks der Navigation auf die Spur! Anhand verschiedener Modelle wie dem Kartoffelmodell erarbeiten wir, wie die Wirklichkeit in einer Karte abgebildet wird. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Darstellung von Bergen und Tälern sowie von Gebäuden und Straßen gelegt.