Angebote der Q.UNI für Eltern

|
Schulklassen & Kinder und Jugendliche & Eltern

Archäologisches Museum

2010 Archaeol-m-innen04 2 1
© WWU/Peter Grewer

Mit seiner umfangreichen Sammlung von Kunst und Kunsthandwerk antiker Kulturen des Mittelmeerraumes und des Vorderen Orients bietet das Archäologische Museum Wissenschaftlern, Studierenden und der Öffentlichkeit interessante Einblicke. Insbesondere auch für Schulen werden Führungen und Vorträge unterschiedlicher Themenstellung, museumspädagogische Aktionen und wechselnde Ausstellungen angeboten.

Kontakt:
Archäologisches Museum
Telefon: 0251 83-25412 | E-Mail

|
Kinder und Jugendliche & Eltern

Bibelmuseum

Grewer Bibelmuseum2 2 1
© WWU/Peter Grewer

Das Bibelmuseum erzählt die Geschichte der Bibel – von ihren handschriftlichen Anfängen bis heute. Die Breite und Tiefe der Darstellung ist dabei einzigartig auf der Welt.
Das Bibelmuseum befindet sich um Umbau und ist daher zurzeit geschlossen.

Kontakt:
Bibelmuseum
Telefon: 0251 83-22580 | E-Mail

|
Kinder und Jugendliche & Eltern

Botanischer Garten der WWU

Grewer Botanischergarten _1 _2 1
© WWU/Peter Grewer

Der Botanische Garten ist eine wissenschaftliche Einrichtung und zugleich für die Öffentlichkeit zugänglich. Er bietet seinen Besuchern eine Oase der Ruhe und Erholung mitten in Münster.
Es werden zahlreiche Führungen und Veranstaltungen angeboten. Die Broschüre "Kleine Baumschule" vermittelt Wissenswertes über die Bäume im Schlossgarten. Auch für Kinder gibt es spezielle Angebote.

Kontakt:
Botanischer Garten
Telefon: 0251 83-23827 | E-Mail

|
Kinder und Jugendliche & Eltern

Geomuseum

Peter Lessmann Geomuseum 130528 81959 2 1
© WWU/Peter Leßmann

Das Geomuseum zeigt die erdgeschichtliche Entwicklung unserer Heimat Westfalen vom Urknall bis heute und macht diese erlebbar.
Das Geomuseum befindet sich um Umbau und ist daher zurzeit geschlossen.

Kontakt:
Geomuseum
Telefon: 0251 83-33964 | E-Mail

|
Schulklassen & Lehrkräfte & Eltern

Girl's Day

Fotolia Andreas130 64947847 L 2 1
© Fotolia.com/andreas130
© Fotolia.com/andreas130

Alljährlich im April öffnet die Uni Münster am Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag – ihre Türen für Schülerinnen. Die Mädchen haben am Girls’ Day die Möglichkeit, Studiengänge in Technik, IT und Naturwissenschaften kennen zu lernen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Kontakt:
bundesweites Girl's Day-Team
Telefon: 0521 106-7357 I info@girls-day.de

|
Lehrkräfte & Kinder und Jugendliche & Eltern & Kita-Gruppen

Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF)

Icbf-logoIcbf-logo
© WWU/ICBF

Zu den Arbeitsschwerpunkten des Internationalen Centrums für Begabungsforschung gehören die Diagnostik und Förderung von Begabung, Lernkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung bei besonders begabten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie die Beratung von Eltern, Erziehern und Lehrern.
Dazu werden Lehrerfortbildungen zu den Themen "Individuelle Förderung" und "Hochbegabung" angeboten. Außerdem wird in jedem Semester dienstags in der Zeit von 16-18 Uhr eine Ringvorlesung angeboten. Diese eignen sich auch für Schülerinnen und Schüler und insbesondere für angehende Lehrkräfte.

Kontakt:
Internationales Centrum für Begabungsforschung
Telefon: 0251 83-29314 | E-Mail

|
Kinder und Jugendliche & Eltern

Jugendakademie der Musikhochschule und der Westfälischen Schule für Musik

Klavier-sonja Kowollik 2-1
© Jugendakademie

Die Jugendakademie bietet vor allem besonders begabten Kindern und Jugendlichen aus der Region Gelegenheit, eine umfassende, fachlich optimale musikalische Ausbildung zu erhalten. Dabei vereinigt sie die Qualitäten zweier Institute, die in der jüngsten Vergangenheit immer wieder ihre herausragende Kompetenz in der Förderung von Hochbegabungen unter Beweis gestellt haben.

Kontakt:
Musikhochschule der Universität Münster
Telefon: 0251 83-27410 | E-Mail

|
Kinder (8-12 Jahre) & Eltern

Kinder-Uni

Kinderuni Mg 5262 2 1
© WWU/Judith Kraft

Manchmal stiefeln ein paar Ritter oder ein paar waschechte Römer durch den Hörsaal. Manchmal knallt und zischt es auch. Und manchmal wird es ganz ruhig, wenn der Professor knifflige Fragen stellt. Bei der Kinder-Uni weiß man nie, was passiert.

Die Kinder-Uni Münster ist ein Angebot für Acht- bis Zwölfjährige. Professoren der Universität Münster halten dabei im Semester einmal monatlich kindgerecht aufgearbeitete Vorlesungen von 45 Minuten zu ihren Themen.

Kontakt:
Pressestelle der Universität Münster
Telefon: 0251 83-22233 | E-Mail

|
Schulen & Kinder und Jugendliche & Eltern

Leonardo-Campus-Run

Leonardo-campus-run
© WWU/Hochschulsport

Erleben Sie den Leonardo-Campus-Run mit Laufdistanzen von 555 m bis 10 km für Einsteiger, Fortgeschrittene und ambitionierte Läufer, Beschäftigte und Studierende der Münsteraner Hochschulen, Lauf- und Betriebssportgruppen, Schulklassen, Kinder und Jugendliche. Leonardo-Campus-Run - der große Straßenlauf für Münster.

Kontakt:
Hochschulsport Münster
E-Mail

|
Kinder und Jugendliche (ab 10 Jahren) & Eltern & Schulklassen & Lehrkräfte

MExLab ExperiMINTe

Mexlab-experiminte-logo
© WWU/MExLab ExperiMINTe

Ausprobieren, Tüfteln und vor allem Selberforschen stehen im Mittelpunkt der Workshops von Münsters Experimentierlaboren (MExLab). Spannende Themen aus der Wissenschaft werden themenzentriert und fachübergreifend für Schüler ab elf Jahren aufbereitet. Dabei steht das Experiment im Mittelpunkt. So wird ein Bewusstsein für das Ineinandergreifen aller Disziplinen des MINT-Bereichs geweckt und dadurch ein tiefes Verständnis der naturwissenschaftlich-technischen Umwelt gefördert.

Kontakt:
MExLab ExperiMINTe
Telefon: 0251 83-36199 | E-Mail

|
Schülerinnen und Schüler (ab 5. Klasse) & Lehrkräfte & Eltern

MExLab Physik

Mexlab-physik Logo Rgb 450pxl Web
© WWU/MExLab Physik

Münsters Experimentierlabor Physik spricht mit den Workshopangeboten eine breite Zielgruppe an. Wir möchten mit den Angeboten für Schulklassen nicht nur den Physikunterricht von Schülerinnen und Schülern bereichern, sondern auch bewusst Mädchen und Jungen außerhalb der Schule mit den Ferienworkshops in ihrem Interesse an Naturwissenschaften bestärken. Das MExLab Physik beteiligt sich am Girl's Day und bietet Workshops für Kindergeburtstage an.

Kontakt:
MExLab Physik
Telefon: 0251 83-33516 | E-Mail

|
Kinder (3. und 4. Klasse) & Lehrkräfte & Eltern

Schlossplatzbande

SchlossplatzbandeSchlossplatzbande
© WWU/Prof. Jürgens

Mit dem Projekt "Münsteraner Kinderrätselkrimis online" sollen Kinder der Klassenstufen 3 und 4 zum Lesen animiert werden und Lesefähigkeiten auf unterhaltsame Weise trainieren.
In erster Linie sind die Münsteraner Kinderrätselkrimis online für die Verwendung in der Freizeit der Kinder gedacht, können aber selbstverständlich auch im Unterricht und in der schulischen Nachmittagsbetreuung eingesetzt werden.

Kontakt:
Germanistisches Institut | Prof. Dr. Dr. Hans-Joachim Jürgens
Telefon: 0251 83-39317 | E-Mail

|
Schulen & Lehrkräfte & Familien

SenseBox

Sensebox
© WWU/SenseBox

Die "SenseBoxen" messen unter anderem Umweltdaten über Licht, Klima, Verkehrsaufkommen und Lärmbelästigung. In dem vom BMBF geförderten Projekt werden zurzeit weitere Sensoren entwickeln. Neben Privathaushalten nutzen besonders auch Schülerlabore und Museen die Boxen im Rahmen von Citizen-Science-Projekten.

Kontakt:
Institut für Geoinformatik/AG Prof. Angela Schwering
Telefon: 0251 83-33083 | E-Mail

|
Eltern

Studi-Kidz-Café

Studi-kidz-caf _Studi-kidz-caf _
© Studierendenwerk - Oprea

Studierende Eltern und ihre Kinder sind im Studi-Kidz-Café an der WWU herzlich willkommen! Die regelmäßigen Treffen (zweimal pro Semester) bei Kaffee und Keksen sollen Studierenden mit Kind(ern) die Möglichkeit bieten, sich mit anderen studierenden Eltern über Kindererziehung und Studium auszutauschen, sich untereinander kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen. Herzlich eingeladen sind auch schwangere Studentinnen und werdende studierende Väter. Während sich die Erwachsenen austauschen, können die Kinder zusammen spielen und dabei zugleich erste Uniluft schnuppern.

Kontakt:
Büro für Gleichstellung | Britta Ervens
Telefon: 0251 83-29709 | E-Mail

|
Kinder & Eltern

Teddybärkrankenhaus

Für das Teddybärkrankenhaus verwandelt sich der Schlossplatz jedes Jahr im Mai für vier Tage in eine große Zeltklinik. Fast 2.000 Kindergartenkinder lassen dann ihre kranken Kuscheltiere von unseren Dr. Teds behandeln.

Kontakt:
Fachschaft Medizin Münster
Telefon: 0251 83-55499 | E-Mail