|
Münster (upm)
<address>© WWU - Jan Lehmann</address>
© WWU - Jan Lehmann

Botanischer Garten vorerst geschlossen

Vorsorgemaßnahme aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus

Als eine weitere Maßnahme zur Senkung des Ansteckungsrisikos durch das Corona-Virus bleibt der Botanische Garten der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) bis auf Weiteres geschlossen. Das betrifft sowohl individuelle Besuche als auch alle dort stattfindenden öffentlichen Führungen.

Bereits Anfang März hatte die WWU alle öffentlichen Veranstaltungen bis zum Ende des Monats abgesagt. In der vergangenen Woche wurde diese Regelung bis zunächst Ende Mai verlängert.

Links zu dieser Meldung