Kinderuni
© WWU - Judith Kraft

Schulen

Schulpflicht

In Deutschland besteht für Kinder, die das sechste Lebensjahr vollendet haben, die Schulpflicht nach dem Schulgesetz. Die Vollzeitschulpflicht endet nach neun Schuljahren. Schulkinder müssen die Primarstufe und die Sekundarstufe I sowie II durchlaufen und erwerben somit verschiedene Schulabschlüsse. In Deutschland fällt das Bildungswesen in den Kompetenzbereich der Bundesländer. Folglich sind nicht alle Schulformen in allen Bundesländern gleich.


Schulsystem in Nordrhein-Westfalen (NRW)