© WWU - Angelika Klauser

Kinderbetreuung

Kinder unter drei Jahren und Kinder von drei Jahren bis zum Eintritt in die Schule werden in Kindertageseinrichtungen betreut. Kinder, die das dritte Lebensjahr vollendet haben, haben bis zum Eintritt in die Schule einen Rechtsanspruch auf einen Platz bzw. eine Förderung in einer Kindertageseinrichtung. Generell ist die Situation angespannt und wir empfehlen, sich so früh wie möglich zu informieren und sich um einen Betreuungsplatz zu kümmern.

Das Welcome Center des International Office der WWU Münster ist ein Angebot für Forschende und Lehrende, die nach Münster kommen wollen, und für ihre gastgebenden Institute.

Das Servicebüro Familie bietet für Beschäftigte der WWU Münster sowohl eine allgemeine Beratung zu den unterschiedlichen Kinderbetreuungsformen als auch konkrete Unterstützungsangebote, wie etwa Ferienprogramme für Schulkinder, Vermittlung von Babysittern oder Hilfen bei der Suche nach einem KiTa-Platz oder einer Tagesmutter.

Hinweis:
Die Anmeldung für den Besuch einer Kindertageseinrichtung zu Beginn des Kindergarten- und Schuljahres muss spätestens bis zum 31. Januar desselben Jahres über den Kita-Navigator erfolgen. Eine spätere Anmeldung ist zwar mit mehr Aufwand verbunden, aber dennoch möglich.