„Pow?! Boom?! Snap?! Comics als Transfermedien. Think Tank, interaktiver Workshop & Comicwerkstatt

Nachgefragt bei Sophie & Co.

Dreitägiger Comic-Workshop, zu dem die Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO) der WWU Münster mit dem Projekt „Nachgefragt bei Sophie & Co.“ in Kooperation mit dem Team „Transfer in der Lehre“ der Universität Konstanz einlädt. Der Workshop richtet sich im gleichen Maße an Studierende und junge Lehrende (Promovierende und auch Postdocs), die sich in der Wissenschaftskommunikation und im Bereich Wissenstransfer in der Lehre weiterbilden und Comics als Lehr- und Lerninstrumente und Kommunikationsmittel kennenlernen möchten. Kontakt für Teilnehmende aus Münster: Dr. Constanze Bartsch, Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO), constanze.bartsch@uni-muenster.de. Studierende der WWU Münster melden sich am besten direkt in HIS-LSF (Veranstaltungsnummer: 310017) mit kurzer Schilderung des Interesses an: https://t1p.de/tsl2o. Lehrende der WWU Münster können sich mit einer Kurzvita unter comicworkshop@uni-muenster.de anmelden. Weitere Informationen: https://www.frag-sophie.de/node/407

Weitere Infos zur Veranstaltung

Rubrik
Fortbildungen
Zeitraum
26.-29.09.2022, 17:30 Uhr - 16:00 Uhr
Reihe
Frag Sophie / Sophie Nachgefragt & Co.
Ort
Sportgelände am Seeufer der Universität Konstanz
Eintritt
kostenlos
Anmeldung
s.o. bis zum 15. August
Veranstalter/
Kontakt
Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO)
Robert-Koch-Straße 40
48149 Münster
uvafo@uni-muenster.de
0251/83-32221