Lernen lernen

"Man lernt nie aus."

Viel Lernstoff, wenig Zeit und anspruchsvolle Klausuren sind Alltag an der Uni. Wieso tut sich der Eine mit auswendig lernen unheimlich schwer, während es dem Anderen ganz leichtfällt? Wieso braucht der Eine Musik zum Lernen und der Andere absolute Stille? Gibt es überhaupt die eine optimale Lernstrategie?

Gemeinsam mit euch möchten wir diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Lernen auf den Grund gehen. In verschiedenen theoretischen und praktischen Übungen habt ihr die Chance, euren individuellen Lerntyp zu ergründen und verschiedene effektive Lerntechniken kennenzulernen. Ziel ist es, in Zukunft durch effizientes Lernen, gelassen und mit hoher Motivation in die Prüfungsphasen zu starten.

Inhaltlich soll es um Folgendes gehen:
  • Lerntypen
  • Positive und negative Lernfaktoren
  • Lernmotivation
  • Lerntechniken

Termine

  • Sa, 29.02.2020 09.00–18.00 Uhr,
    Ort: Gruppenraum, ZSB

Leitung

Anmeldefrist

Freitag, den 28. Februar 2020 um 09.00 Uhr

Anmeldung auf Benachrichtigungsliste

Leider ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch auf die Benachrichtigungsliste setzen lassen. Sie erhalten dann bei einem frei werdenden Seminarplatz eine E-Mail an ihr Uni-Postfach. Hierfür benötigen Sie eine gültige Nutzerkennung des ZIVs!
Für diese Veranstaltung müssen Sie sich mindestens im 1. Semester befinden.

Jetzt auf die Benachrichtigungsliste setzen. (Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.)