Kathrin Lange MA
© Kathrin Lange
Kathrin Lange MA
Internationales & Studiengangskoordination BA
Zentrum für Niederlande-Studien
Raum 2.08
Alter Steinweg 6/7
48143 Münster
Tel: +49 251 83-28518
Fax: +49 251 83-28520
kathrin.lange
Sprechstunde: Nach Vereinbarung

Arbeitsschwerpunkte

  • Studiengangskoordination BA
  • ERASMUS-Koordination
  • Lehre und Forschung im BA-Studiengang (Lehrbereich Spracherwerb)
  • Betreuung von BA-Abschlussarbeiten

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Übersetzungen und Übersetzungswissenschaft
    • Moderne niederländische und flämische Literatur
    • Frankfurter Buchmesse
    • Literatur und Gesellschaft
  • Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Mitglied im Evaluationsnetzwerk der WWU
    seit
    Vorsitzende der Kommission für Lehre im Bachelorstudiengang Niederlande-Deutschland-Studien an der WWU
  • Lehre

  • Publikationen

    Bücher (Monographien)

    Aufsätze (Zeitschriften)

    • Lange, Kathrin. (). De effecten van een gastlandschap 2.0. Wat bereikten Vlaanderen en Nederland op de Frankfurter Buchmesse 2016? Ons Erfdeel, 2017/4, 178-183.
  • Vorträge

    • Lange, Kathrin (): "Gastvortrag: Die Frankfurter Buchmesse. Ein Praxisbeispiel für Kulturpolitik". Masterseminar: "Kulturpolitik der Niederlande und Deutschlands im Vergleich", Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .
  • Lebenslauf

    Kathrin Lange MA studierte die Zwei-Fach-Bachelor-Studiengänge „Niederlande-Deutschland-Studien“ und „Niederlandistik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Danach studierte sie dort zunächst den Masterstudiengang „Literarisches Übersetzen und Kulturtransfer“ und wechselte dann nach zwei Semestern in den neu eingeführten Masterstudiengang „Interdisziplinäre Niederlandistik“ (weiterhin mit dem Schwerpunkt „Literarisches Übersetzen und Kulturtransfer“) am Institut für Niederländische Philologie. Im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes in Antwerpen arbeitete sie im Projektteam zur Vorbereitung des Gastlandauftritts von Flandern und den Niederlanden auf der Frankfurter Buchmesse 2016. Nebenbei übersetzt sie Texte aus dem Niederländischen ins Deutsche (zwei Texte für die deutsche Fassung des Buches: Wielenga Friso, Van Baalen Carla, Wilp Markus (Eds.): (2018). Een versplinterd landschap. Bijdragen over geschiedenis en actualiteit van Nederlandse politieke partijen. 1. Aufl. Amsterdam: Amsterdam University Press.)