• hilfreiche Hinweise bitte ergänzen

Hilfe beim Sophos Shh/Updater-B-Bug

  • (fehlerhafte Signaturen vom 19.09.2012)

Sophos-Advisory (wurde nachträglich upgedatet, ggfs. erneut reinschauen!)

Hauptziele, falls das Sophos-Advisory nicht weiterhilft

alle Rechte innehaben! (Administrator, SophosAdmin)

  • bei nicht beschnittenen Windows-Systemen (beschnitten s.u.) geht das über die Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Benutzer und Gruppen
    • angemeldeten Nutzer (muss Administrator sein) auch in die Gruppe SophosAdmins (oder ähnlich) eintragen
  • bei beschnittenen Windows-Systemen (XP Home, Windows 7 Home (Premium) etc.) gibt es den Punkt "Benutzer und Gruppen" nicht
    1. im Programmmenü unter Zubehör die Eingabeaufforderung mit Rechtsklick über das Kontextmenü als Administrator starten
    2. net localgroup eingeben und in der Liste die Gruppe SophosAdmins (oder ähnlich) suchen
    3. net localgroup Gruppenname angemeldeterNutzer /add eingeben
      • Gruppenname und angemeldeterNutzer entsprechend ersetzen
        • also Gruppenname z.B. durch SophosAdmins ersetzen

false-positive-Dateien (Shh/Updater-B) aus der Quarantäneliste entfernen (nicht jedoch löschen oder verschieben ! !)

Vorgehen

  1. alle Rechte innehaben! (s.o.)
  2. Sophos über das Programmmenü starten (falls möglich, andernfalls OnAccess-Scanner deaktivieren, siehe unter Signaturen updaten)
  3. Dateien aus der Quarantäneliste entfernen (nicht löschen!!, nicht verschieben!!)

Signaturen updaten (z.B. Taskleiste rechts unten Mausklick rechts auf das Sophos-Symbol)

Vorgehen (OnAccess-Scanner deaktivieren, Signaturen updaten und wieder aktivieren)
  1. alle Rechte innehaben! (s.o.)
  2. Sophos über das Programmmenü starten (falls nicht möglich, siehe auch Troubleshooting-Möglichkeiten)
  3. oben im Menü OnAccess-Scans deaktivieren
  4. Signaturen updaten (z.B. rechts unten in der Taskleiste Rechtsklick auf das Sophos-Symbol und Update auswählen)
  5. OnAccess-Scans analog wieder starten

Letzte Mittel

Troubleshooting-Möglichkeiten (für Profis): einige Sophos-Dienste nicht mitstarten

  • a.) im abgesicherten Modus (Taste F8 beim Booten) starten oder
  • b.) msconfig in der Kommandozeile starten und von normal auf
    • a.) nur nötige Dienste oder
    • b.) benutzerdefinierte Dienste umschalten und spezifische Sophos-Dienste duch Abhaken (insgesamt sind es ca. 8) nicht laden
      • Danach wie angewiesen neu starten

Deinstallation und Neuinstallation

  • alle Rechte innehaben! (siehe unbedingt Absatz oben!)
  • Risiko: bleiben Reste im System zurück (insbesondere bei installierter Sophos-Firewall), lässt sich Sophos nicht neu installieren !!

Repair-Installation von Windows

  • Riesenaufwand, da Updates etc.

-- ArneScheffer - 2012-09-21


This topic: Anleitungen > WebHome > SophosUpdaterBug
Topic revision: r3 - 2012-09-26 - ArneScheffer
 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2022 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding ZIVwiki? Send feedback
Datenschutzerklärung Impressum