Difference: CiscoIPSecVPNSetupWindows (1 vs. 15)

Revision 152017-05-05 - LinusStehr

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"
Changed:
<
<

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

>
>

Veraltet

 
Changed:
<
<
Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme Windows 98, Windows NT, Windows ME, Windows 2000, Windows XP und Windows Vista. Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit Windows XP aufgenommen. Es wurde das VPN-Profil vpnstandard.pcf verwendet. Für die anderen Windows-Betriebssysteme und VPN-Profile sind die Installationsschritte analog durchzuführen.

Inhalt

Voraussetzungen

  • Sie besitzen eine gültige Nutzerkennung des ZIV und haben No Ihr Netzzugangspasswort gesetzt.
    Ihr Netzzugangspasswort können Sie bei Mein ZIV setzen. Das Netzzugangspasswort ist NICHT das Zentrale Passwort mit dem sie sich auch an Uni Rechnern anmelden!
  • Sie haben den Cisco-VPN-Client für Windows heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
  • Sie haben das entsprechende VPN-Profil heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
    Um z.B. Zugang zum Rechnernetz der Universität und zum Internet zu gelangen, muss das VPN-Profil vpnstandard.pcf herunteruntergeladen und in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) gespeichert werden.
  • Sie besitzen auf Ihrem Rechner Administratorrechte für die Installation.

Installation des Cisco-VPN-Clients

Das selbstentpackendes Archiv des Cisco-VPN-Client auf Ihren PC führen Sie durch Doppelklick aus.

Bild1.gif

Sie müssen nun ein Verzeichnis angeben, in dem die zur Installation benötigten Dateien entpackt werden sollen. Im Prinzip können Sie einen beliebigen Verzeichnisnamen angeben; wir empfehlen C:\tmp. Wählen Sie danach die Schaltfläche Unzip.

Nachdem die Dateien entpackt wurden, klicken Sie auf OK und öffnen im Explorer das zuvor angegeben Verzeichnis (in unserem Beispiel C:\tmp).

Bild2.gif

Starten Sie die eigentliche Installation durch Doppelklick auf die Datei Setup.exe.

Bild3.gif

Klicken Sie auf Next.

Bild4.gif

Zur Akzeptierung der Lizenzbestimmungen klicken Sie auf Yes.

Bild5.gif

Um den Cisco-VPN-Client im (empfohlenen) Standardverzeichnis zu installieren, klicken Sie wieder auf Next.

Bild6.gif

Klicken Sie auf Next.

Bild7.gif

Zum Abschluss der Installation klicken Sie Finish. Danach ist ein Neustart erforderlich.

Einrichtung der VPN-Verbindung

Um den Cisco-VPN-Client zu starten bzw. um die VPN-Verbindung einzurichten, wählen Sie Start -> Programme-> Cisco Systems VPN Client -> VPN-Client.

Bild8.gif

Danach erscheint der Cisco-VPN-Client.

Bild9.gif

Jetzt muss das entsprechende VPN-Profil in den Cisco-VPN-Client importiert werden. Dafür müssen Sie den Button Import vom Cisco-VPN-Client klicken. Das passende VPN-Profil kann auf der Download-Seite heruntergeladen werden. Dort werden die entsprechenden VPN-Profile erklärt. Um z.B. Zugang zum Rechnernetz der Universität und zum Internet zu gelangen, muss das VPN-Profil vpnstandard.pcf herunteruntergeladen und in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) gespeichert werden.

Bild10.gif

Gehen Sie in das Verzeichnis, in dem Sie das Profil gespeichert haben (in unserem Beispiel C:\tmp) und klicken Öffnen. Sie erhalten danach die Bestätigung, dass das VPN-Profil erfolgreich installiert worden ist. Drücken Sie OK.

Bild11.gif

Aufbau deiner VPN-Verbindung

Um eine VPN-Verbindung aufzubauen klicken Sie das entsprechende VPN-Profil an und klicken Connect. Danach werden Sie nach Ihrem Benutzernamen (Username) und Netzzugangspasswort (Password) gefragt.

Bild12.gif

Falls Ihre Nutzerdaten und das Netzzugangspasswort korrekt sind, minimalisiert sich der Cisco-VPN-Client und es wurde erfolgreich eine Cisco-VPN-Verbindung aufgebaut. Der Cisco-VPN-Client erscheint in der Taskleiste jetzt als gelbes geschlossenes Vorhängeschloss.

Bild13.gif

Beenden einer VPN-Verbindung

Doppelklicken Sie auf das gelbe geschlossen Vorhängeschloss in der Taskleiste.

Bild14.gif

Es erscheint der Cisco-VPN-Client und Sie können die VPN Verbindung durch klicken des Button Disconnect beenden.

In der Taskleiste erscheint jetzt ein offenes gelbes Vorhängeschloss.

(Nach der Installation könne Sie das zuvor erstellte Installationsverzeichnis, in unserem Beispiel C:\tmp, wieder löschen)

Firewalleinstellungen

Wenn Sie ein Firewall betreiben, müssen Sie sicherstellen, dass folgende IP-Protokolle und TCP-Ports zu den VPN-Servern freigeschaltet sind. (Die VPN-Server stehen in dem jeweiligen importierten VPN-Profilen.)

  • UDP-Port 500
  • IP-Protokoll 50 (ESP)

Falls "genattet" wird, müssen folgende Ports auch freigegeben werden:

  • TCP-Port 10000
  • UDP-Port 10000
  • NAT-T (Standart-Based NAT Transparency) Port 4500

Bekannte Probleme

Cisco VPN-Client und Zone Labs Personal Firewall

Nachdem Sie den Cisco VPN-Client installiert haben, zeigt der Web-Browser folgende Nachricht an: "Notice from Zone Labs Internet Security" und rät Ihnen Zone Labs Personal Firewall neu zu installieren. Dieses Problem betrifft alle Windows Betriebssysteme. Hier finden Sie eine Anleitung zur Behebung dieses Problems.

Installation unter Windows Vista

Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige im Dokument Vista-VPN-Troubleshooting.txt beschrieben sind.

Probleme bei Version 5.0.01.0600

Die Installation der (englischsprachigen) Version 5.0.01.0600 bereitet unter der deutschen Version von Windows häufig Probleme und bricht ab. Möglich ist eine Installation dennoch. Zunächst müssen zwei neue lokale Gruppen "Interactive" und "Users" angelegt und der jeweilige Benutzer zu diesen Gruppen hinzugefügt werden. Nach einem Neustart lässt sich die Installation durchführen.
>
>
Aktuelle Anleitungen finden Sie unter https://www.uni-muenster.de/ZIV/Anleitungen/VPN/VPN_Anleitung.html
 
META FILEATTACHMENT attachment="Bild1.gif" attr="" comment="" date="1183643787" name="Bild1.gif" path="Bild1.gif" size="10052" stream="Bild1.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild2.gif" attr="" comment="" date="1183643794" name="Bild2.gif" path="Bild2.gif" size="43556" stream="Bild2.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"

Revision 142011-11-25 - LinusStehr

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Line: 9 to 9
 

Voraussetzungen

Changed:
<
<
  • Sie haben einen gültigen ZIV-Account und besitzen ein Netzzugangspasswort.
    Sollten Sie noch kein Netzzugangspasswort eingerichtet haben, so können Sie diese unter Mein ZIV machen.
>
>
  • Sie besitzen eine gültige Nutzerkennung des ZIV und haben No Ihr Netzzugangspasswort gesetzt.
    Ihr Netzzugangspasswort können Sie bei Mein ZIV setzen. Das Netzzugangspasswort ist NICHT das Zentrale Passwort mit dem sie sich auch an Uni Rechnern anmelden!
 
  • Sie haben den Cisco-VPN-Client für Windows heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
  • Sie haben das entsprechende VPN-Profil heruntergeladen.

Revision 132010-04-13 - f_5fhoro02

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Revision 122008-11-26 - SilkeRussell

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Revision 112007-10-01 - HenningTappe

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Line: 114 to 114
 

Installation unter Windows Vista

Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige im Dokument Vista-VPN-Troubleshooting.txt beschrieben sind.
Added:
>
>

Probleme bei Version 5.0.01.0600

Die Installation der (englischsprachigen) Version 5.0.01.0600 bereitet unter der deutschen Version von Windows häufig Probleme und bricht ab. Möglich ist eine Installation dennoch. Zunächst müssen zwei neue lokale Gruppen "Interactive" und "Users" angelegt und der jeweilige Benutzer zu diesen Gruppen hinzugefügt werden. Nach einem Neustart lässt sich die Installation durchführen.
 
META FILEATTACHMENT attachment="Bild1.gif" attr="" comment="" date="1183643787" name="Bild1.gif" path="Bild1.gif" size="10052" stream="Bild1.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild2.gif" attr="" comment="" date="1183643794" name="Bild2.gif" path="Bild2.gif" size="43556" stream="Bild2.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"

Revision 102007-07-26 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme Windows 98, Windows NT, Windows ME, Windows 2000, Windows XP und Windows Vista. Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit Windows XP aufgenommen. Es wurde das VPN-Profil vpnstandard.pcf verwendet. Für die anderen Windows-Betriebssysteme und VPN-Profile sind die Installationsschritte analog durchzuführen.

Changed:
<
<

Inhalt

>
>
Inhalt
 

Voraussetzungen

Revision 92007-07-26 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Line: 116 to 116
 Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige im Dokument Vista-VPN-Troubleshooting.txt beschrieben sind.
Deleted:
<
<
META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="" comment="" date="1180438258" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"
 
META FILEATTACHMENT attachment="Bild1.gif" attr="" comment="" date="1183643787" name="Bild1.gif" path="Bild1.gif" size="10052" stream="Bild1.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild2.gif" attr="" comment="" date="1183643794" name="Bild2.gif" path="Bild2.gif" size="43556" stream="Bild2.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild3.gif" attr="" comment="" date="1183643802" name="Bild3.gif" path="Bild3.gif" size="17425" stream="Bild3.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"

Revision 82007-07-23 - MichaelKamp

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

Line: 10 to 10
 

Voraussetzungen

Changed:
<
<
  • Sie haben einen gültigen ZIV-Account und besitzen ein Netzugangspasswort.
>
>
  • Sie haben einen gültigen ZIV-Account und besitzen ein Netzzugangspasswort.
  Sollten Sie noch kein Netzzugangspasswort eingerichtet haben, so können Sie diese unter Mein ZIV machen.
  • Sie haben den Cisco-VPN-Client für Windows heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
Line: 24 to 24
  Bild1.gif
Changed:
<
<
Sie müssen nun ein Verzeichnis angeben, in dem die zur Installation benötigten Dateien entpacket werden sollen. Im Prinzip können Sie einen beliebigen Verzeichnisnamen angeben; wir empfehlen C:\tmp. Wählen Sie danach die Schaltfläche Unzip.
>
>
Sie müssen nun ein Verzeichnis angeben, in dem die zur Installation benötigten Dateien entpackt werden sollen. Im Prinzip können Sie einen beliebigen Verzeichnisnamen angeben; wir empfehlen C:\tmp. Wählen Sie danach die Schaltfläche Unzip.
  Nachdem die Dateien entpackt wurden, klicken Sie auf OK und öffnen im Explorer das zuvor angegeben Verzeichnis (in unserem Beispiel C:\tmp).
Line: 42 to 42
  Bild5.gif
Changed:
<
<
Um den Cisco-VPN-Client im (empfohlenen) Standartverzeichnis zu installieren, klicken Sie wieder auf Next.
>
>
Um den Cisco-VPN-Client im (empfohlenen) Standardverzeichnis zu installieren, klicken Sie wieder auf Next.
  Bild6.gif

Revision 72007-07-05 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"
Changed:
<
<

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

>
>

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Windows

  Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme Windows 98, Windows NT, Windows ME, Windows 2000, Windows XP und Windows Vista.
Changed:
<
<
Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit Windows XP aufgenommen. Es wurde das VPN-Profil vpnstandard.pcf verwendet. Für die anderen Windows-Betriebssysteme und VPN-Profile sind die Installationsschritte analog durchzuführen.
>
>
Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit Windows XP aufgenommen. Es wurde das VPN-Profil vpnstandard.pcf verwendet. Für die anderen Windows-Betriebssysteme und VPN-Profile sind die Installationsschritte analog durchzuführen.
 
Changed:
<
<
Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.
>
>

Inhalt

 
Changed:
<
<

Windows Vista

>
>

Voraussetzungen

 
Changed:
<
<
Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige unter https://zivkiosk.uni-muenster.de/cisco-vpn/client/vpnclient-windows-5.0.00.0340-readme.txt beschrieben sind.
>
>
  • Sie haben einen gültigen ZIV-Account und besitzen ein Netzugangspasswort.
    Sollten Sie noch kein Netzzugangspasswort eingerichtet haben, so können Sie diese unter Mein ZIV machen.
  • Sie haben den Cisco-VPN-Client für Windows heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
  • Sie haben das entsprechende VPN-Profil heruntergeladen.
    Als Mitglied der Universität Münster können Sie den Cisco-VPN-Client für Windows (32-Bit-Version) als selbstentpackendes Archiv hier herunterladen. Sie können das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) speichern.
    Um z.B. Zugang zum Rechnernetz der Universität und zum Internet zu gelangen, muss das VPN-Profil vpnstandard.pcf herunteruntergeladen und in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) gespeichert werden.
  • Sie besitzen auf Ihrem Rechner Administratorrechte für die Installation.

Installation des Cisco-VPN-Clients

Das selbstentpackendes Archiv des Cisco-VPN-Client auf Ihren PC führen Sie durch Doppelklick aus.

Bild1.gif

Sie müssen nun ein Verzeichnis angeben, in dem die zur Installation benötigten Dateien entpacket werden sollen. Im Prinzip können Sie einen beliebigen Verzeichnisnamen angeben; wir empfehlen C:\tmp. Wählen Sie danach die Schaltfläche Unzip.

Nachdem die Dateien entpackt wurden, klicken Sie auf OK und öffnen im Explorer das zuvor angegeben Verzeichnis (in unserem Beispiel C:\tmp).

Bild2.gif

Starten Sie die eigentliche Installation durch Doppelklick auf die Datei Setup.exe.

Bild3.gif

Klicken Sie auf Next.

Bild4.gif

Zur Akzeptierung der Lizenzbestimmungen klicken Sie auf Yes.

Bild5.gif

Um den Cisco-VPN-Client im (empfohlenen) Standartverzeichnis zu installieren, klicken Sie wieder auf Next.

Bild6.gif

Klicken Sie auf Next.

Bild7.gif

Zum Abschluss der Installation klicken Sie Finish. Danach ist ein Neustart erforderlich.

Einrichtung der VPN-Verbindung

Um den Cisco-VPN-Client zu starten bzw. um die VPN-Verbindung einzurichten, wählen Sie Start -> Programme-> Cisco Systems VPN Client -> VPN-Client.

Bild8.gif

Danach erscheint der Cisco-VPN-Client.

Bild9.gif

Jetzt muss das entsprechende VPN-Profil in den Cisco-VPN-Client importiert werden. Dafür müssen Sie den Button Import vom Cisco-VPN-Client klicken. Das passende VPN-Profil kann auf der Download-Seite heruntergeladen werden. Dort werden die entsprechenden VPN-Profile erklärt. Um z.B. Zugang zum Rechnernetz der Universität und zum Internet zu gelangen, muss das VPN-Profil vpnstandard.pcf herunteruntergeladen und in ein beliebiges Verzeichnis (z.B. C:\tmp) gespeichert werden.

Bild10.gif

Gehen Sie in das Verzeichnis, in dem Sie das Profil gespeichert haben (in unserem Beispiel C:\tmp) und klicken Öffnen. Sie erhalten danach die Bestätigung, dass das VPN-Profil erfolgreich installiert worden ist. Drücken Sie OK.

Bild11.gif

Aufbau deiner VPN-Verbindung

Um eine VPN-Verbindung aufzubauen klicken Sie das entsprechende VPN-Profil an und klicken Connect. Danach werden Sie nach Ihrem Benutzernamen (Username) und Netzzugangspasswort (Password) gefragt.

Bild12.gif

Falls Ihre Nutzerdaten und das Netzzugangspasswort korrekt sind, minimalisiert sich der Cisco-VPN-Client und es wurde erfolgreich eine Cisco-VPN-Verbindung aufgebaut. Der Cisco-VPN-Client erscheint in der Taskleiste jetzt als gelbes geschlossenes Vorhängeschloss.

Bild13.gif

Beenden einer VPN-Verbindung

Doppelklicken Sie auf das gelbe geschlossen Vorhängeschloss in der Taskleiste.

Bild14.gif

Es erscheint der Cisco-VPN-Client und Sie können die VPN Verbindung durch klicken des Button Disconnect beenden.

In der Taskleiste erscheint jetzt ein offenes gelbes Vorhängeschloss.

(Nach der Installation könne Sie das zuvor erstellte Installationsverzeichnis, in unserem Beispiel C:\tmp, wieder löschen)

Firewalleinstellungen

Wenn Sie ein Firewall betreiben, müssen Sie sicherstellen, dass folgende IP-Protokolle und TCP-Ports zu den VPN-Servern freigeschaltet sind. (Die VPN-Server stehen in dem jeweiligen importierten VPN-Profilen.)

  • UDP-Port 500
  • IP-Protokoll 50 (ESP)

Falls "genattet" wird, müssen folgende Ports auch freigegeben werden:

  • TCP-Port 10000
  • UDP-Port 10000
  • NAT-T (Standart-Based NAT Transparency) Port 4500

Bekannte Probleme

Cisco VPN-Client und Zone Labs Personal Firewall

Nachdem Sie den Cisco VPN-Client installiert haben, zeigt der Web-Browser folgende Nachricht an: "Notice from Zone Labs Internet Security" und rät Ihnen Zone Labs Personal Firewall neu zu installieren. Dieses Problem betrifft alle Windows Betriebssysteme. Hier finden Sie eine Anleitung zur Behebung dieses Problems.

Installation unter Windows Vista

Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige im Dokument Vista-VPN-Troubleshooting.txt beschrieben sind.
 

META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="" comment="" date="1180438258" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"
Added:
>
>
META FILEATTACHMENT attachment="Bild1.gif" attr="" comment="" date="1183643787" name="Bild1.gif" path="Bild1.gif" size="10052" stream="Bild1.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild2.gif" attr="" comment="" date="1183643794" name="Bild2.gif" path="Bild2.gif" size="43556" stream="Bild2.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild3.gif" attr="" comment="" date="1183643802" name="Bild3.gif" path="Bild3.gif" size="17425" stream="Bild3.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild4.gif" attr="" comment="" date="1183643812" name="Bild4.gif" path="Bild4.gif" size="22346" stream="Bild4.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild5.gif" attr="" comment="" date="1183643821" name="Bild5.gif" path="Bild5.gif" size="14179" stream="Bild5.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild6.gif" attr="" comment="" date="1183643832" name="Bild6.gif" path="Bild6.gif" size="16969" stream="Bild6.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild7.gif" attr="" comment="" date="1183643843" name="Bild7.gif" path="Bild7.gif" size="19043" stream="Bild7.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild8.gif" attr="" comment="" date="1183643855" name="Bild8.gif" path="Bild8.gif" size="42442" stream="Bild8.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild9.gif" attr="" comment="" date="1183643870" name="Bild9.gif" path="Bild9.gif" size="16609" stream="Bild9.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild10.gif" attr="" comment="" date="1183643880" name="Bild10.gif" path="Bild10.gif" size="19477" stream="Bild10.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild11.gif" attr="" comment="" date="1183643888" name="Bild11.gif" path="Bild11.gif" size="5735" stream="Bild11.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild12.gif" attr="" comment="" date="1183643897" name="Bild12.gif" path="Bild12.gif" size="24881" stream="Bild12.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild13.gif" attr="" comment="" date="1183643909" name="Bild13.gif" path="Bild13.gif" size="6496" stream="Bild13.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
META FILEATTACHMENT attachment="Bild14.gif" attr="" comment="" date="1183643920" name="Bild14.gif" path="Bild14.gif" size="18645" stream="Bild14.gif" user="Main.PhilippKegel" version="1"
 
META TOPICMOVED by="PhilippKegel" date="1183626160" from="Anleitungen.EinrichtungCiscoIPSecVPNMicrosoft" to="Anleitungen.CiscoIPSecVPNSetupWindows"

Revision 62007-07-05 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

Changed:
<
<
Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.
>
>
Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme Windows 98, Windows NT, Windows ME, Windows 2000, Windows XP und Windows Vista. Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit Windows XP aufgenommen. Es wurde das VPN-Profil vpnstandard.pcf verwendet. Für die anderen Windows-Betriebssysteme und VPN-Profile sind die Installationsschritte analog durchzuführen.
 
Changed:
<
<
Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme 98, NT, ME, 2000, XP und Vista. Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit XP aufgenommen mit dem VPN-Profil vpnstandard.pcf. Für die anderen Betriebssysteme und anderen VPN-Profilen sind alle Installationsschritte analog zu machen.
>
>
Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.
 
Added:
>
>

Windows Vista

Bei der Installation unter Windows Vista können größere Probleme auftreten, von denen einige unter https://zivkiosk.uni-muenster.de/cisco-vpn/client/vpnclient-windows-5.0.00.0340-readme.txt beschrieben sind.

 

META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="" comment="" date="1180438258" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"
Added:
>
>
META TOPICMOVED by="PhilippKegel" date="1183626160" from="Anleitungen.EinrichtungCiscoIPSecVPNMicrosoft" to="Anleitungen.CiscoIPSecVPNSetupWindows"

Revision 52007-07-05 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
Changed:
<
<
META TOPICPARENT name="EinrichtungCiscoIPSecVPN"
>
>
META TOPICPARENT name="CiscoIPSecVPNSetup"
 

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.

Revision 42007-05-29 - AndreForsmann

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="EinrichtungCiscoIPSecVPN"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.

Added:
>
>
Diese Anleitung gilt für die Betriebssysteme 98, NT, ME, 2000, XP und Vista. Die hier gezeigten Installationsschritte und Abbildungen wurden auf einen Rechner mit XP aufgenommen mit dem VPN-Profil vpnstandard.pcf. Für die anderen Betriebssysteme und anderen VPN-Profilen sind alle Installationsschritte analog zu machen.
 

META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="" comment="" date="1180438258" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"

Revision 32007-05-29 - AndreForsmann

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="EinrichtungCiscoIPSecVPN"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

Changed:
<
<
META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="h" comment="Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Microsoft" date="1180430421" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"
>
>
Diese Anleitung ist bislang nur als PDF-Dokument verfügbar.

META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="" comment="" date="1180438258" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"

Revision 22007-05-29 - AndreForsmann

Line: 1 to 1
 
META TOPICPARENT name="EinrichtungCiscoIPSecVPN"
Changed:
<
<

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang Microsoft Be

>
>

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang unter Microsoft

 
Changed:
<
<
  • Punkt 1
  • Punkt 2

META FILEATTACHMENT attachment="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" attr="" comment="testdokument" date="1179995630" name="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" path="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" size="7302" stream="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" user="Main.PhilippKegel" version="1"
>
>
META FILEATTACHMENT attachment="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" attr="h" comment="Einrichtung eines Cisco VPN-Zugangs unter Microsoft" date="1180430421" name="Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" path="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" size="220789" stream="R:\Windows-Cisco-VPN-Anleitung.pdf" user="Main.forsmaa" version="1"

Revision 12007-05-24 - PhilippKegel

Line: 1 to 1
Added:
>
>
META TOPICPARENT name="EinrichtungCiscoIPSecVPN"

Einrichtung eines Cisco VPN-Zugang Microsoft Be

  • Punkt 1
  • Punkt 2

META FILEATTACHMENT attachment="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" attr="" comment="testdokument" date="1179995630" name="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" path="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" size="7302" stream="lan_rufbereitschaft_checkliste.html" user="Main.PhilippKegel" version="1"
 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2022 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding ZIVwiki? Send feedback
Datenschutzerklärung Impressum