© ZIV

Stellenausschreibung

Das Zentrum für Informationsverarbeitung (ZIV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Arbeitsbereich Benutzerberatung mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 9 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet, wir wünschen uns jedoch eine längere Zusammenarbeit.

Zu den Aufgaben gehören die persönliche Beratung von Nutzerinnen und Nutzern zu allgemeinen Computerfragen und den ZIV-Diensten im Speziellen (vor allem Einrichtung von WLAN und VPN-Verbindungen auf verschiedenen Endgeräten und Betriebssystemen, Virenschutz und Unterstützung beim Drucken mit Print & Pay) sowie die Unterstützung der Nutzer in den ZIV-Computer-Labs.

Erwartet werden:

  • Hohe Affinität zu IT-Themen vorzugsweise im Informatikumfeld
  • Ein hohes Maß an Servicekompetenz und Nutzerorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse, gerne mit verschiedenen Betriebssystemen und Endgeräten
  • Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, sind aber hilfreich

Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabenspektrum
  • eigenständiges Arbeiten
  • die Arbeit in einem netten Team
  • die Möglichkeit, Menschen zu helfen

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 31.08.2019 bevorzugt als einzelnes PDF per E-Mail an Herrn Dr. Rudolph, zivhr@uni-muenster.de