Einführung in R

Veranstaltungstermine & Buchungsmöglichkeit

Es ist kein Termin bekannt


Kommentar zum Lehrangebot

R ist eine Programmiersprache und Umgebung für statistische Datenanalyse und Grafik. Das System hat sich als eine Art Standard in der Welt des "Statistical Computing" etabliert und wird insbesondere im Bereich der anwendungsorientierten forschenden Statistik weltweit eingesetzt.

Die Software ist frei verfügbar und es existieren zahlreiche Erweiterungen für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete in Form von Zusatzpaketen.

In der Vorlesung wird eine Einführung in die Sprache R gegeben, insbesondere in die Konzepte der "array"-Orientierung und der funktionalen Programmierung speziell für Anwendungen in der Datenanalyse. Zusätzlich werden grundlegende Konzepte zur Umsetzung und Analyse einfacher statistischer Modelle mit R vorgestellt. Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet die statistische Grafik.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierenden und Mitarbeiter, die in ihrer wissenschaftlichen Arbeit mit statistischen Berechnungen konfrontiert sind und dabei Kenntnisse in einer flexiblem Programmierumgebung benötigen, die es ermöglicht, nicht nur vorhandene Verfahren zu verwenden, sondern auch eigene Entwicklungen umzusetzen.

Diese Lehrveranstaltung kann für die Allgemeinen Studien angerechnet werden.