Mediengestalter/in für Bild und Ton

Mediengestalter/innen Bild und Ton planen Medienproduktionen und sind an deren Durchführung beteiligt. Sie richten medienspezifische Produktionssysteme ein, stellen Bild- bzw. Tonaufnahmen her und bearbeiten sie. Dabei berücksichtigen sie redaktionelle und gestalterische Gesichtspunkte.

Zu den interessanten Ausbildungsschwerpunkten, die Sie in Ihrer Ausbildung kennenlernen, gehören:

  • Einrichten und Prüfen von medienspezifischen Produktionssystemen
  • Prüfen, Aufbereiten und Verwalten von Bild- und Tonmaterial
  • Bearbeiten von Bild- und Tonmaterial
  • Durchführen von Medienproduktionen
  • Bild- und Tonaufnahmen technisch und gestalterisch analysieren
  • AV-Medienproduktionen wirtschaftlich planen und abwickeln
  • AV-Medienproduktionen rechtlich absichern

Die theoretische Ausbildung findet in mehrwöchigen Blöcken pro Jahr am Robert-Bosch-Berufskolleg Robert-Bosch-Berufskolleg in Dortmund in Dortmund statt.

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf sowie zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf den zentralen Ausbildungsseiten der WWU.