WLAN einrichten unter Windows 8

Spezifische Voraussetzungen

  • Ihr Endgerät unterstützt WPA
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung

    1. Öffnen des Netzwerkmenüs

    Wenn Sie sich in Reichweite des Universitätsnetzwerks "wwu" befinden, klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der rechten unteren Ecke des Bildschirms

    1. Öffnen des Netzwerkmenüs

    2. Auswahl des Netzwerks

    Eine Liste der verfügbaren Netzwerke wird angezeigt, unter anderem sollte auch "wwu" dabei sein. Wählen Sie "wwu" aus.

    Hinweis:
    Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihr WLAN deaktiviert oder Sie befinden sich nicht in Reichweite des Netzwerks. Aktivieren Sie bitte zunächst ihr WLAN bzw. begeben Sie sich in die Reichweite des Netzwerks.

    2. Auswahl des Netzwerks

    3. Verbindung starten

    Setzen Sie ein Häckchen bei Automatisch verbinden und klicken dann auf Verbinden.

    3. Verbindung starten

    4. Eingabe der Nutzerdaten

    Es erscheint die Frage nach dem Benutzernamen und Passwort. Geben Sie hier Ihre zentrale Nutzerkennung@uni-muenster.de und das Netzzugangspasswort ein. Bestätigen Sie ihre Eingaben anschließend mit OK.


    Hinweis:
    Sollte dies bei Ihnen nicht funktionieren, beachten Sie bitte die Ausführungen zum Netzzungangspasswort am Anfang dieser Anleitung.

    4. Eingabe der Nutzerdaten
    © ZIV

    5. Bestätigen des Verbindungsaufbaus

    Es erscheint eine Nachricht, dass die Identität des Servers nicht überprüft werden kann. Ignorieren Sie diese und klicken Sie auf Verbinden.

    5. Bestätigen des Verbindungsaufbaus

    6. Verbindungsaufbau abgeschlossen

    An dem markierten Symbol in der Taskleiste, sowie am Netzwerkstatus "Verbunden" innerhalb des Netzwerkmenüs sehen Sie, dass Sie mit dem Netzwerk verbunden sind.

    6. Verbindungsaufbau abgeschlossen