DFG fördert pyMOR-Projekt

Gute Nachrichten zum Jahresbeginn: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen Projektantrag bewillligt, den das ZIV gemeinsam mit dem Institut für Angewandte Mathematik (AMM) sowie dem Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme (MPI) Magdeburg gestellt hatten. Das Projekt "pyMOR - Sustainable Software for Model Order Reduction" ist auf drei Jahre angelegt und hat das Ziel, Infrastrukturen zu entwickeln, die die nachhaltige Entwicklung und Nutzung der MOR (Modell Order Reduction)-Software PyMOR und ähnlicher Tools voranbringen.