Sindyan Qasem, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie

Bergstraße 29a, Raum 104
Telefon: +49 251 83-26118
Fax: +49 251 83-26111
E-Mail:  sindyan.qasem@uni-muenster.de

Sindyan Qasem ist Sprach- und Kulturwissenschaftler, Referent und politischer Bildner. Seit 2017 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit der Erforschung von Wirkungsweisen verschiedener Narrative zur Förderung von Resilienzen gegen ideologisierende Ansprachen an junge Muslim*innen beauftragt. Von 2014 bis 2017 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Nichtregierungsorganisation ufuq.de unter anderem für die Durchführung des Projekts „Was postest Du?“ verantwortlich und erprobte neue Ansätze politischer Bildung. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören weiterhin die Entwicklung von rassismuskritischen, lebensweltnahen Ansprachen an Jugendliche sowie deren Ermächtigung, die Deutungshoheit über von Rassismus und Islamismus verzerrte Islambilder zurückzugewinnen.

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Subjektivierungsprozesse im Kraftfeld von Islamismus, antimuslimischem Rassismus und religösem Othering
    • Islamdiskurse in Deutschland
    • Diskursforschung und Soziale Netzwerke
    • Pädagogische Angebote und präventive Maßnahmen gegen islamistisch begründete Ideologisierungen
  • Projekte

  • Publikationen

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Qasem, Sindyan. . „"Was postest Du? Politische Bildung mit jungen Muslim_innen online". Mit Klicks und Kommentaren für gesellschaftliche Teilhabe. Das Pilotprojekt des Vereins ufuq.de.“ Außerschulische Bildung 2016, Nr. 3: 49-53.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Qasem, Sindyan. . „Mit wenigen Klicks die Welt erklären: Politische Bildung und soziale Medien.“ In Was Postest Du? Politische Bildung mit jungen Muslim_innen online: Hintergründe, Erfahrungen und Empfehlungen für die Praxis in sozialen Netzwerken und Klassenräumen, herausgegeben von ufuq.de, 11-13.
    • Qasem, Sindyan, Yagci, Nalan, Gläser, Mirjam. . Reflektionen zu Ideologien der Ungleichwertigkeit von Menschen mit Rassismuserfahrungen.“ In Rassismuskritik: Versuch einer Bilanz über Fehlschläge, Erfolge und Hoffnungen, herausgegeben von Detzner Milena, Drücker Ansgar, Seng Sebastian, 87-91. IDA e.V.
    • Qasem, Sindyan. . Zum Umgang mit Erfahrungen von Antimuslimischem Rassismus in der universellen Präventionsarbeit.“ In Pädagogischer Umgang mit Anti-muslimischem Rassismus: Ein Beitrag zur Prävention der Radikalisierung von Jugendlichen, herausgegeben von Landeskoordinierungsstelle Demokratiezentrum Baden-Württemberg, 56-63.
    • Qasem, Sindyan. . „Herausforderung 2.0: Politische Bildung und Soziale Netzwerke.“ In Lernen in der Einwanderungsgesellschaft: Ein Handbuch für die Bildungsarbeit in Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung in einer vielfältigen Gesellschaft, herausgegeben von Molthagen, Dietmar, Schöne Thilo, 156-169. Bonn: Dietz.

    Berichte (Arbeits-, Forschungs-, Jahresberichte)

    Sonstige (technische Spezifikationen, informelle Veröffentlichungen)

  • Vorträge

    • Qasem, Sindyan (): „Politische Bildung mit jungen Muslim_innen online: Informations- und Partizipationsangebote“. World Forum for Democracy Satellite Event: "E-Democracy & Education: How to bridge the social divide", Zentrum für Urbane, Regionale Innovation und Internet, Münster, Deutschland, .
    • Qasem, Sindyan (): „„Religiosität, Radikalität und Resilienz: Was bedeutet eigentlich 'Muslimisch Sein'?““. Öffentliche Vortragsreihe zur Ausstellung "Islam" - Teil I, Schloss Schallaburg, Gemeinde Schollach, Österreich, .
    • Qasem, Sindyan (): „„Wie willst Du leben?“: Muslimische Jugendkulturen in Deutschland“. Vielfältiger Islam und gewaltbereiter Salafismus: Eine Informationsreihe für pädagogische Fachkräfte, Bochum, Deutschland, .
    • Qasem, Sindyan (): „Junge Muslim_innen in Deutschland. Auf der Suche nach Identität in einem Leben 'zwischen den Stühlen'?“ Identitätsprozesse junger Muslime in Deutschland, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgart-Hohenheim, Deutschland, .

    • Qasem, Sindyan (): „Religion, Diskriminierung und Faszination von Ideologie: Anknüpfungspunkte für universelle Präventionsarbeit“. "Mission (im-)possible?!": Gesellschaftliche Krise als Chance , Elsbach Haus, Herford, Deutschland, .
    • Qasem, Sindyan (): „Jugendkulturen zwischen Islam und Islamismus. Zum Umgang mit Religion und Identität in der Präventionsarbeit.“ Gewaltprävention im Migrationskontext. Hintergründe und Perspektiven für die Arbeit mit Jugendlichen., Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen, Hannover, Deutschland, .