Marcel Klapp

Marcel Klapp, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie

3. OG, Raum: 308
Telefon: +49 251 83-26092
Fax: +49 251 83-26111
E-Mail:  marcel.klapp@uni-muenster.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Kurzvita
Marcel Klapp ist Ethnologe und Religionswissenschaftler mit den Schwerpunkten Medien- und Religionsethnologie sowie Islam in Deutschland. Er forschte medienethnologisch zur integrativen Funktion eines Slum-Radios in Nairobi, Kenia und arbeitete dokumentarisch zur Ritualpraxis der anatolischen Aleviten in Deutschland. Nach mehrjähriger Tätigkeit als interkultureller Trainer in der Jugend- und Erwachsenenbildung arbeitet Herr Klapp seit April 2016 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie Münster wo er das Research Center for Online Discourses, Islam and Narratives (ReCOIN) koordiniert. Derzeit untersucht er auf Grundlage einer Ethnographie in einer Stadt des Ruhrgebiets die Auseinandersetzung muslimischer Jugendlicher mit den um Deutungshoheit ringenden Islamdiskursen verschiedener sozialer Kontexte. Darauf aufbauend verfasst Herr Klapp seine Doktorarbeit an der a.r.t.e.s. Graduiertenschule der Universität zu Köln.

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Counter-Narratives & Online Hate Speech
    • Medienethnologie
    • Visuelle Anthropologie/Ethnographische Dokumentarfilmpraxis
    • Religionsethnologie/Ethnologie des Alevitentums
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    -
    Studium der Ethnologie, Religionswissenschaft und Georgraphie als M.A. an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster Titel der Magisterarbeit: Koch FM - Die Rolle eines Slum Radios im Prozess des Community-Building in Nairobi.

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie. Arbeitsbereich: RECOIN - Research Center for Online Discourses, Islam and Narratives.
    seit
    Dokumentarfilmer (Autor, Kamera, Schnitt)
    -
    Trainer im Netzwerk Verstärker - Altivierende Arbeit mit Bildungsfernen Jugendlichen - der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb)
    -
    Arbeit als Interkultureller Trainer in der Erwachsenenbildung und ethnologische Lehrkraft in der Kinder- und Jugendbildung
    -
    Feldforschung in Nairobi, Kenia, zur integrativen Funktion eines Community Radios in einem multiethnischen Slum

    Preise

    International Award of Merit 2016 für den Dokumentarfilm "Himmelsreisen - Einblicke in den Alevitischen Ritualtanz." - International Film Festival for Spirituality, Religion and Visionary (IFFSRV), Jakarta, Indonesien.

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Center for Digital Humanities der WWU
    seit
    Filmwerkstatt Münster e.V.
    seit
    Ethnologie in Schule und Erwachsenenbildung e.V.
  • Lehre

  • Projekte

    • CDD - Countering Digital Dominance: Islamdiskurse und Gegenerzählungen in online und offlien Kontexten. ( - )
      Eigenmittel
  • Publikationen

    • Klapp Marcel. . ‘Salam-Online: Preventive Measures against extreme online messages among Muslims in Germany. Insights into a pilot project at the Center for Islamic Theology, Münster.Lodz Papers in Pragmatics 14, Nr. 1: 181-201. doi: 10.1515/lpp-2018-0009.
    • Klapp Marcel. . Narrative Praxisgemeinschaften muslimischer Jugendlicher: Eine praxistheoretische Perspektive auf Selbst- und Welterzählungen im Spannungsfeld von Islamdiskursen und Gegennarrativen. CoRE Report Nr. 4 . Bielefeld, .
    • Qasem Sindyan, Klapp Marcel. . Erzählen als hegemoniale Praxis: Ein diskurstheoretischer Blick auf Gegennarrative in der Islamismusprävention. CoRE Report Nr. 3 . Bielefeld, .
    • Klapp, Marcel. . „Von der Dekulturalisierung zur Diversität. Welchen Beitrag kann eine kultur- und sozialanthropologische Perspektive zum islamischen Religionsunterricht leisten?“ In Jahrbuch für Islamische Theologie und Religionspädagogik 5/2016. Was ist der Mensch?, herausgegeben von Khorchide Mouhanad, Karimi Milad, 231-266. Freiburg: Kalam.
    • Khorchide Mouhanad, Klapp Marcel, Qasem Sindyan. . Salam-Online. Unterrichtsmaterialien zu Online Hate Speech und Islam. 1500. Aufl. Münster/Bonn: ZIT/bpb.
    • Marcel Klapp. . Himmelsreisen. Einblicke in den Alevitischen Ritualtanz. [DVD/Online Video]. Münster: Klapp Film.
  • Vorträge

    • Klapp, Marcel (): "Salam-Online. Insights into a Research Workshop on Counter-Speech against Salafism and Islamic Extremism at the Center for Islamic Theology in Münster, Germany." Interdisciplinary Conference on Hate Speech: Definitions, Interpretations and Practices 2017, Classic Hotel, Nikosia, Zypern, .
    • Klapp, Marcel (): "Lebenswelten muslimischer Jugendlicher: Migration, Integration und neue Verheimatung." Flüchtlingskinder und -jugendliche gehen zur Schule, Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz, Speyer, .
    • Klapp, Marcel (): "Vortrag: Gibt es DEN Islam? Bilder des öffentlichen Diskurses und der Versuch einer Ausdifferenzierung. & Workshop: Interkulturelle Begegnungen mit dem Islam." Fortbildungstag Flüchtlingsintegration, Gymnasium St. Mauritz, Münster, .
    • Bertels, Ursula; Klapp, Marcel; Schülting, Christin & Waldhubel, Noemie (): "Wann ist ein Mann ein Mann? Ethnologischer Unterricht zu Geschlechterrollen im interkulturellen Vergleich". Tagung der Deutschen gesellschaft für Völkerkunde (DGV), Panel 4.1 Ethnologische Bildung - Ethnologen in die Bildung?, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, .