Schließfächer

Tages-Schließfächer
Im Eingangsbereich finden Sie 188 Schließfächer, einige weitere Schließfächer finden Sie auch direkt auf der unteren Eingangsebene hinter dem Aufzug. Bringen Sie bitte ein 2-Euro-Stück mit. In der Bibliothek gibt es keine Wechselmöglichkeit. Sie können an der Leihstelle auch einen für die Schließfächer im gesamten Universitätsbereich einsetzbaren Metall-Chip für 2 Euro erwerben. Vormerken können Sie diese Tagesschließfächer nicht.

Dauer-Schließfächer
Für die 112 Schließfächer vor dem Lesesaal und im ersten Obergeschoss vor dem Gruppenarbeitsraum erhalten Sie an der Leihstelle einen Schlüssel. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Arbeitsunterlagen und verbuchte Bücher aus der ZB Med zu deponieren – allerdings keine Getränke oder Essenswaren! (Die ZB Med kontrolliert die Schließfächer regelmäßig auf ihren Inhalt)

Der Schlüssel wird (wie ein Buch) im Ausleih-Konto verbucht. Dort können Sie auch die Leihfrist jederzeit einsehen und bei Bedarf 1x um 1 Monat verlängern. Die Ausleihfrist beträgt 12 Wochen. Zwecks weiterer Verlängerung und/oder Vormerkung wenden Sie sich bitte an die Leihstelle. Es kann jeweils nur ein Schließfach belegt werden.
Bei Verlust des Schließfachschlüssels müssen die Kosten in Höhe von 25 EUR von Ihnen erstattet werden. Bitte beachten Sie auch die weiteren Angaben auf dem Aushang am Schließfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.