Patientenleitlinie

Patientenleitlinien enthalten allgemein verständlich, was Experten nach Stand der Medizin für richtig halten. Patientenleitlinien gibt es bisher zu einer Reihe von Volkskrankheiten wie Asthma, COPD, Fuß- und Netzhautkomplikationen bei Typ-2-Diabetes, Herzinsuffizienz, koronare Herzkrankheit. Prostatakrebs, Brustkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und andere Krebserkrankungen. Alternativen zu Patientenleitlinien sind Leitlinien der medizinischen Fachgesellschaften. Es gibt auch Internetseiten wie Gesundheitsinformation.de, die gute und verlässliche Informationen anbieten.

Links zu den Angeboten im Internet:

http://www.patienten-information.de/patientenleitlinien
http://www.gesundheitsinformation.de
http://www.weisse-liste.de/
http://www.krebsinformationsdienst.de
http://leitlinien.net/
http://www.cochrane.de

Weitere Informationen:
https://www.uni-muenster.de/ZBMed/gaeste/index.html
Die Zweigbibliothek Medizin kann Sie in vielen Punkten bei Ihrer Suche nach gesundheitsrelevanten Informationen unterstützen.