BioMed Central

Die Universität Münster war von 2004 bis Mitte 2013 Mitglied bei BioMed Central, dem größten Verleger von biomedizinischen Open Access-Zeitschriften weltweit (seit 2008 zugehörig zum Springer-Verlagskonzern).

Forscher der Universität Münster können ihre Artikel bei BioMed Central einreichen und müssen an BioMed Central Bearbeitungsgebühren (Article Processing Charges) zahlen. Erst anschließend können die Kosten beim DFG-geförderten Publikationsfond der Universitätsbibliothek eingereicht und (unter bestimmten Voraussetzungen) erstattet werden.

Weitere Infos:
Aktuelle Informationen zu Open Access

Open Access

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.