Abgabe von Büchern

In aller Regel sind Bücher und Zeitschriften von Privatpersonen sind in der Regel für die Zweigbibliothek Medizin nicht von Interesse, da diese entweder veraltet oder bereits vorhanden sind.

Bücher, die nicht in den Bestand der Bibliothek, sondern Studierenden zugute kommen sollen, können nach Absprache (Tel.: 0251/83-58561) direkt an der Leihstelle abgegeben werden.

Bitte geben Sie nur Bücher ab, die jünger als 10 Jahre sind!
Den Verwendungszweck auf den Kartons unbedingt entsprechend vermerken! Unverlangt zugeschickte Bücher oder Zeitschriften werden makuliert oder verschenkt.


Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek generell keine Bücher ankauft.

Abgabe von Literatur an die Zweigbibliothek Medizin aus dem Bereich der medizinischen Einrichtungen und von Privatpersonen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.