1.873 views

Änderung Habilitationskriterien

Das Dekanat hat die Habilitationskriterien von 2004 durch zwei Einschübe konkretisiert:

  1. Unter dem Punkt Publikationen: „Geteilte Erstautorenschaften, wenn sie im Artikel erwähnt sind, und Letztautorenschaften zählen wie Erstautorenschaften.“
  2. Unter dem Punkt Kumulative Habilitation: „Stichtag für die Einordnung des publizierenden Journals als Klasse 1 Journal ist das durch Schreiben der Redaktion/des Editors belegte Einreichungsdatum des Manuskripts bzw. das Erscheinungsdatum der Arbeit in gedruckter Form.“
  3. Die Webadresse der Impact Faktoren der ZB Med wurde ebenfalls aktualisiert.

Diese drei Änderungen finden sie auch in unserem Wissens-Wiki. Beachten Sie bitte auch den Wiki-Eintrag zu Habilitation, Impact Faktoren und Klasseneinteilung.