448 views

Im Fernsehen: Leiter der ZB Med über ruhebedürftige Studierende

Am 4. Juli hatte das Bohai Filmteam in der ZB Med gedreht. Unter dem etwas überraschendem Titel Hundebabys in Ruheräumen? ist nun der Film über die Ruherauminitiative von Jörg Rostek, die Bedarfsumfrage unter Studierenden und der Ruheraum der ZB Med (ab Minute 5:15) bei YouTube online.

Die von den Studierenden geäußerten Anregungen werden wir uns mal durch den Kopf gehen lassen. Ich glaube aber nicht, dass wir uns einen Hund zum Kuscheln anschaffen werden: Auch wenn ich gerne die Warteschlangen vor dem Ruheraum gesehen hätte, würde es mir doch für den Hund leid tun…

2 Gedanken zu „Im Fernsehen: Leiter der ZB Med über ruhebedürftige Studierende

  1. viola

    och, es gibt doch auch therapiehunde in altersheimen und katzencafés in japan – warum dann nicht auch einen ruheraum-hund? fände er bestimmt auch nicht schlecht, wenn er den ganzen tag geknuddelt würde. 🙂

  2. Oliver Obst Beitragsautor

    Ein Katzencafé! Wieso ich da nicht gleich drauf gekommen bin! 😉

Kommentare sind geschlossen.