2.445 views

DFG Nationallizenzen

Wie bereits im vorigen Jahr hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) umfangreiche Finanzmittel zum Erwerb von Nationallizenzen für Online-Publikationen in den Bereichen Bibliographische Datenbanken, Elektronische Zeitschriften, Volltext- und Faktendatenbanken bzw. E-Books sowie Nachschlagewerke und Wörterbücher bereitgestellt. Eine Übersicht über alle angebotenen Titel findet sich unter www.nationallizenzen.de/angebote/.
Schwerpunkt der diesjährigen Ankäufe waren digitale Zeitschriftenarchive großer Verlage wie

* ACS Legacy Archives 1879-1995
* AIP Digital Archive 1930-2004
* Annual Reviews Electronic Back Volume Collection 1932-2001ff
* Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1934-1994
* IOP Historic Archive 1874-1995
* Oxford Journals Digital Archive 1829-1995
* Periodicals Archive Online / PAO 1802-1995
* Springer Online Journal Archives 1860-2000
* Wiley InterScience Backfile Collection 1832-2000

Diese zum Teil bis ins vorletzte Jahrhundert zurückreichenden Zeitschriftenkonvolute vornehmlich aus dem STM-Bereich ergänzen in idealer Weise die von der ULB Münster konsortial bezogenen Zeitschriftenpakete aktueller Jahrgänge.

Die ULB Münster hat sämtliche im Rahmen des DFG-Angebots verfügbaren Titel frei schalten lassen, so dass Lehrende und Studierende der WWU im Universitätsnetz ungehindert rund um die Uhr darauf zugreifen können. Auf der ULB-Website finden Sie die Angebote unter Recherche / Digitale Volltexte / Fachliche Volltexte bzw. Recherche / Bibliographien und Nachschlagewerke / fachliche Listen. Die Zeitschriftentitel aus den Archiven sind einzeln in der Zeitschriftendatenbank ( ZDB) und in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek ( EZB) nachgewiesen. Eine Integration der Titel auf der Ebene des einzelnen Buches oder der einzelnen Zeitschrift in den ULB-Katalog (OPAC) ist in Arbeit.