2.034 views

Ergebnisse der Springer-Umfrage zu e-Books

springer001kl.gif

Wir hatten ja von der Online Befragung des Verlags Springer unter Studenten und wissenschaftlichen Mitarbeitern der Universität in Münster berichtet und Sie dazu aufgerufen daran teilzunehmen. 524 von Ihnen sind diesem Aufruf gefolgt und haben den Fragebogen beantwortet – vielen Dank!

Hier einige Ergebnisse:

  • eBooks auf dem Vormarsch: 59% der Antwortenden haben eBooks schon einmal benutzt
  • Sehr gute Rückmeldung zu eBooks: 93% der eBooks-Nutzer halten sie für (sehr) nützlich
  • Die meisten eBook-Nutzer (92%) würden gerne mehr eBooks verwenden
  • Hauptvorteile von eBooks sind die überall und jederzeitige Verfügbarkeit und erweiterte Funktionalitäten wie z.B. Suchfunktionen
  • Der Hauptnachteil ist das unangenehme Lesen am Computer
  • Gegenwärtig werden eBooks ergänzend zu gedruckten Büchern verwendet

Alle Ergebnisse als PDF