Jobangebote Kalenderwoche 13

STELLENAUSSCHREIBUNG
STUDENTISCHE HILFSKRAFT
( 8 - 1 0 S TUNDEN / W OCHE )
bis 31.3.2020 (Verlängerung möglich) ab sofort zu besetzen.
Thematik: Bildung im Kindergarten organisieren:
spielbasierte Förderung
der motorischen Entwicklung von Vorschulkindern
Sie sollen die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Pilotierungs- und Hauptstudie zur spielbasierten Förderung der motorischen Entwicklung von Vorschulkindern (4 bis 6 Jahre) unterstützen.
Dies umfasst auch die Übernahme einer Spielgruppe zur Motorikförderung nach einem vorangegangenen, gemeinsamen Training.
Sie sind im Masterstudiengang Psychologie oder mindestens im 3.
Fachsemester im Bachelorstudiengang Psychologie. Die Bewerber*in
sollte Freude am Umgang mit (Vorschul-)Kindern und Interesse auf
dem Gebiet der Entwicklungspsychologie mitbringen.
Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen
sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person
eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei
gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte per E-Mail (inkl. Anschreiben und bisherige Studienleistungen) bis zum 7.4.2019 bei:
Prof. Dr. Manfred Holodynski: manfred.holodynski@uni-muenster.de


STELLENAUSSCHREIBUNG
STUDENTISCHE HILFSKRAFT
( 8 - 1 0 S TUNDEN / W OCHE )
bis 31.3.2020 (Verlängerung möglich) ab sofort zu besetzen.
Thematik: Bildung im Kindergarten organisieren:
spielbasierte Förderung
der motorischen Entwicklung von Vorschulkindern
Sie sollen die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Pilotierungs- und Hauptstudie zur spielbasierten Förderung der motorischen Entwicklung von Vorschulkindern (4 bis 6 Jahre) unterstützen.
Dies umfasst auch die Übernahme einer Spielgruppe zur Motorikförderung nach einem vorangegangenen, gemeinsamen Training.
Sie sind im Masterstudiengang Psychologie oder mindestens im 3.
Fachsemester im Bachelorstudiengang Psychologie. Die Bewerber*in
sollte Freude am Umgang mit (Vorschul-)Kindern und Interesse auf
dem Gebiet der Entwicklungspsychologie mitbringen.
Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen
sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person
eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei
gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte per E-Mail (inkl. Anschreiben und bisherige Studienleistungen) bis zum 7.4.2019 bei:
Prof. Dr. Manfred Holodynski: manfred.holodynski@uni-muenster.de


SGS Münster
Du bist Student oder Studentin, Doktorand oder Doktorandin, Mitarbeiter oder
Mitarbeiterin, jung oder alt, Neu-Münsteraner oder Urgestein und hast Lust Deine
eigenen Ideen und Erfahrungen in unsere bestehenden Vereinsstrukturen einzubringen.
Für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer im Alter von 7 bis 25 Jahren sind wir
immer wieder auf der Suche nach engagierten Trainern und Trainerinnen bzw.
Übungsleitern und Übungsleiterinnen, die bereit sind, Ihre Erfahrungen aus
dem Bereich Schwimmen an die neue, junge Generation an Leistungsschwimmern
weiterzugeben und diese bei ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.
Ein Trainerschein bzw. eine Übungsleiterausbildung im Bereich des Schwimmens sind
dabei vorteilhaft, aber keine Grundvoraussetzung. Du solltest Lust an der Arbeit mit
motivierten Schwimmerinnen und Schwimmern haben, engagiert, zuverlässig und
verantwortungsbewusst sein. Wir bieten Dir dafür die perfekten Rahmenbedingungen in
einem gut strukturierten Verein, in dem gegenseitige Unterstützung und Hilfe keine
Fremdwörter sind und der Raum für eigene Ideen bietet.
Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde Dich bei uns! Entweder über die
unten stehende E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer oder aber komm doch einfach
nach vorheriger Absprache bei einer unserer Trainingseinheiten vorbei – Informationen
wann und wo diese stattfinden, findest Du auf unsere Internetseite
www.sgsmuenster.net/b-kader/
Wir freuen uns, von Dir zu hören!
Kontakt:
Michael Hübers (Sportlicher Leiter): schwimmen@sgsmuenster.net
Maike Herrlein (Trainerin): maike.herrlein@sgsmuenster.net bzw. 0171/1797773