Elif Yildizli, M.A.
Elif Yildizli, M.A.

Professur für Gesellschaftliche Kohäsion (Prof. Renn)

Scharnhorststraße 121, Raum 568
48151 Münster



Tel: +49 251 83-29484
Fax: +49 251 83-29930

elif.yildizli@uni-muenster.de

Sprechzeiten: nach Vereinbarung
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    seit
    Promotionsstipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung
    seit
    Graduate School of Sociology (GRASS) Münster/ Promotionsstudium an der WWU Münster ("Übersetzung zwischen religiösen Traditionen und Rechtsstaatlichkeit in der Türkei" - Arbeitstitel)
    -
    Studium der Soziologie am Faculté des Lettres et Sciences Humaines der Université de Perpignan Via Domitia in Perpignan, Frankreich
    -
    Masterstudium in Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    -
    Bachelorstudium in Social Sciences (Soziologie, Politikwissenschaft, Empirische Sozialforschung) an der Justus-Liebig-Universität Giessen

    Beruflicher Werdegang

    -
    Lehrbeauftragte, Institut für Soziologie, WWU Münster
    -
    Wissenschaftliche Hilfskraft, Professur für Theoriebildung mit dem Schwerpunkt gesellschaftliche Kohäsion, Institut für Soziologie, WWU Münster
    -
    Praktikum, Exzellenzcluster Religion und Politik in Münster, Mitarbeit am Projekt: "Zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Kulturelle und soziale Integration im Selbstbild türkischstämmiger Muslime in Deutschland", Projektleitung: Prof. Dr. Detlef Pollack.
    -
    Studentische Hilfskraft, Professur Theoriebildung mit dem Schwerpunkt gesellschaftliche Kohäsion, Institut für Soziologie, WWU Münster

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Bundesvertreterin der Promovierenden und der Promovierenden-Initiative der Friedrich-Ebert-Stiftung
    seit
    Botschafterin der Friedrich-Ebert-Stiftung
    seit
    DGS-Sektion "Soziologische Theorie"
    seit
    Deutsche Gesellschaft für Soziologie
    seit
    Arbeitskreis und Auswertungsgruppe "Makroanalytische Tiefenhermeneutik" unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Renn
  • Vorträge

    • Yildizli, Elif (): "Zwischen Anerkennung und Ignoranz. Wandel religiöser Praktiken in der türkischen Öffentlichkeit." Lange Nacht der Bildung 2017, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .
    • Yildizli, Elif (): "Türkischer Populismus: Demokratie à la turca?" Gefahren des Populismus oder Populismus der Gefahren? – soziologische Perspektiven. Thementag der GRASS (Graduate School of Sociology) Münster , Institut für Soziologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .

    • Yildizli, Elif (): "Übersetzung zwischen religiösen Traditionen und Rechtsstaatlichkeit in der Türkei". Kolloquium der Graduate School of Sociology (GRASS), Institut für Soziologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .