Wohnheime in Münster


Der größte Träger von Wohnheimen in Münster ist das Studentenwerk. Es bietet in seinen Wohnheimen Einzelzimmer, Appartements oder komplette Wohnungen an, die von Wohngemeinschaften genutzt werden können.

Die Einzelzimmer machen den Großteil des Angebots aus. Diese Räume sind in der Regel möbliert und relativ günstig. Küche und Bad werden von mehreren Wohnheimbewohner/inne/n gemeinsam genutzt. Die ebenfalls möblierten Appartements verfügen über ein eigenes Bad und einen eigenen Küchenbereich. Sie sind in der Regel etwas größer und auch teurer als die Einzelzimmer. Die Wohnungen des Studentenwerks werden an Wohngemeinschaften vermietet. Nachmieter/innen für einzelne Zimmer in diesen Wohnungen werden häufig auch per Anzeige gesucht. Die Zimmer sind zumeist etwas günstiger als solche in privaten Wohngemeinschaften.

Infos zum Wohnraumangebot des Studentenwerks und zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.