Trailer zu „Fighting Spirits“ – Geister (be)kämpfen

Bei den Acholi in Norduganda beeinflussen Geister jeden Bereich des sozialen Lebens. Im Film der Ethnologin Dr. Barbara Meier wird thematisiert, was geschieht, wenn die Dinge außer Kontrolle geraten. Mehr zum Film unter „Weitere Infos“. (han)

Zum Film-Trailer

Produktion: Exzellenzcluster „Religion und Politik“, Barbara Meier
Länge: 2:03
Produktionsdatum: 2010
Konzept: Barbara Meier
Kamera/Ton/Schnitt: Philipp Offermann


Exzellenzcluster "Religion und Politik" der WWU
Trailer zu „Fighting Spirits – Geister (be)kämpfen“ auf den Seiten des Instituts für Ethnologie
Zentrum für Wissenschaftskommunikation des Exzellenzclusters "Religion und Politik"

‚Fighting Spirits‘ – Geister (be)kämpfen

„Human beings fight human beings, spirits fight spirits. You cannot fight a spirit.“ (Esther Aol Luk)

Bei den Acholi in Norduganda beeinflussen Geister jeden Bereich des sozialen Lebens. Ahnengeister schützen Personen, Familien, Klane sowie die gesamte Acholi-Gesellschaft. Ihnen stehen wilde, unsoziale Geister gegenüber, die Unglück und Leid über die Gemeinschaften bringen. Nur eine funktionierende Austauschbeziehung der Menschen und Geister gewährleistet, dass die Welt im Lot bleibt.

Im Film wird thematisiert, was geschieht, wenn die Dinge außer Kontrolle geraten. Persönliches Unglück, Epidemien, Blutvergießen, Unfruchtbarkeit und andere Plagen sind die Folgen für die Menschen und die Umwelt. Die wilden Geister übernehmen dann die Kontrolle und Menschen, Wahrsager und berüchtigte Rebellenführer werden von ihnen besessen. In Norduganda führte eine solche Situation zu einem über 20 Jahre währenden blutigen Konflikt zwischen Rebellengruppen, wie der ‚Lord’s Resistance Army‘ angeführt von Joseph Kony und der Regierungsarmee seit der Machtergreifung des jetzigen Präsidenten Yoweri Museveni. Seit 2006 schweigen im Norden Ugandas die Waffen. Die Menschen, kehren aus den Vertriebenenlagern in ihre zerstörten Dörfer zurück und sind mit dem Wiederaufbau ihrer sozialen und ökonomischen Existenz befasst.  Mit der Hilfe ihrer Ahnengeister beginnt der Wiederaufbau ihrer Gesellschaft.

Filmlänge: 51 Minuten, PCM stereo, aspect ratio: 16:9, Sprachen: Acholi, Englisch; Untertitel: Englisch, Deutsch

Barbara Meier (Autorin, Gesamtleitung), Philipp Offermann (Kamera, Ton und Schnitt), Kinyera Paddy Banya (Untertiteltranskription), Philips Ogwang Clipper, Mathew Watmon (Musik)

Der Film ist bei Barbara Meier erhältlich.

Bewertungen zu diesem Video

Bewerten Sie dieses Video!

(X mal bewertet)

Ihre Bewertung:

Kommentare zu diesem Video

Kommentieren Sie dieses Video!

Name:
E-Mail-Adresse (optional):
Kommentar:
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein (als Zahl):

Wer möchte, kann den Film herunterladen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen Sie "Ziel speichern unter" aus:

Film herunterladen (640 x 360 Pixel / 13 MB)

Um sich für dieses Video ein Lesezeichen zu setzen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.uni-muenster.de/Religion-und-Politik/audioundvideo/video/Trailer_Fighting_Spirits.html


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2019 Exzellenzcluster Religion & Politik
Exzellenzcluster „Religion & Politik“
Johannisstraße 1
· D-48143 Münster
Tel: +49 251 83-23376 · Fax: +49 251 83-23246
E-Mail: