Religiöses im bürgerlichen Kunstlied

Der Islamwissenschaftler Prof. Dr. Thomas Bauer hat in der Ringvorlesung „Musik und Religion“ über Religion im deutschen Kunstlied des 19. Jahrhunderts gesprochen. In einem Kurzvideo erläutert der Wissenschaftler, wie Religiöses in der Musik im Verlauf der Geschichte auch außerhalb eines sakralen Kontexts aufgeführt wurde.

Zum Film

Titel: "Religion in Liedern von Beethoven, Schubert und Brahms"
Reihe: Religion und Politik im Fokus
Produktion: Exzellenzcluster „Religion und Politik“, Zentrum für Wissenschaftskommunikation
Länge: 00:1:26
Produktionsdatum: Mai 2017


Zum Thema

Bewertungen zu diesem Video

Bewerten Sie dieses Video!

(X mal bewertet)

Ihre Bewertung:

Kommentare zu diesem Video

Kommentieren Sie dieses Video!

Name:
E-Mail-Adresse (optional):
Kommentar:
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein (als Zahl):

Wer möchte, kann den Film herunterladen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen Sie "Ziel speichern unter" aus:

Um sich für dieses Video ein Lesezeichen zu setzen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.uni-muenster.de/Religion-und-Politik/audioundvideo/video/Religioeses_im_buergerlichen_Kunstlied_des_19_Jahrhunderts.html


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2019 Exzellenzcluster Religion & Politik
Exzellenzcluster „Religion & Politik“
Johannisstraße 1
· D-48143 Münster
Tel: +49 251 83-23376 · Fax: +49 251 83-23246
E-Mail: