Religion bei Meinungsmachern

Tonaufzeichnung eines Vortrags von Sozialethiker Gabriel über Studie des Exzellenzclusters im Domforum Köln

News-karl-gabriel

Prof. Dr. Karl Gabriel

© bhe

Über die Studie „Religion bei Meinungsmachern“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ hat Sozialethiker Prof. Dr. Karl Gabriel im Domforum Köln gesprochen. In einem Ton-Mitschnitt lässt sich der Vortrag in voller Länge anhören. Darin erläutert der Forscher, inwiefern führende deutsche Journalisten Ideologiekritik an den christlichen Kirchen mehrheitlich für überholt halten. „Die meisten Meinungsmacher sehen eine kulturelle Renaissance der christlichen Religion – in Abgrenzung zum Islam“, so Prof. Gabriel.

Button Hoerfunk Service

Ton-Mitschnitt des Vortrags

Das Buch mit dem Titel „Religion bei Meinungsmachern. Eine Untersuchung bei Elite-Journalisten in Deutschland“ verfasste Prof. Gabriel gemeinsam mit Sozialethiker Prof. Dr. Hans-Richard Reuter und Soziologin Dr. habil. Christel Gärtner. Der Vortrag vom 15. Januar 2013 wurde vom domradio aufgezeichnet und in der Sendung „Kopfhörer“ am 1. Februar 2013 gesendet. (han)