Gerda Henkel Stiftung präsentiert „Religion und Politik“

Filme, Vorträge und Podien des Exzellenzclusters im Wissenschaftsportal L.I.S.A.

News-portal-der-gerda-henkel-stiftung

Beiträge des Exzellenzclusters im Wissenschaftsportal L.I.S.A. der Gerda Henkel Stiftung

© Gerda Henkel Stiftung

Religiöse Vielfalt, Beschneidungsdebatte oder Dschihad: Das Wissenschaftsportal L.I.S.A. der Gerda Henkel Stiftung präsentiert in Kurzfilmen, Interviews und Mitschnitten von Vorträgen und Podiumsdiskussionen Themen des Exzellenzclusters „Religion und Politik“. In den Video- und Tonaufnahmen sprechen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungsverbundes etwa über Integration, das Verhältnis von Religion und Gewalt sowie Geschlechterrollen in den Religionen.

Zu sehen und hören sind Mitglieder des Exzellenzclusters aus verschiedenen Fachrichtungen sowie Gäste aus Politik, Religion und Gesellschaft. In Online-Videos erfahren Zuschauer auch, wie eine soziologische Studie zu religiöser Vielfalt in Europa entsteht oder wie Historiker in Archiven Geschichtswissenschaft betreiben.

Die Film- und Tonbeiträge des Zentrums für Wissenschaftskommunikation lassen sich auch auf der Website des Exzellenzclusters unter der Rubrik Audio und Video sowie im YouTube-Channel „Religion und Politik“ finden. Das multimediale Angebot ist Teil des Konzepts des Forschungsverbunds, den Dialog mit der Öffentlichkeit über Themen aus dem Spannungsfeld von Religion und Politik zu pflegen. (vvm)