Exzellenzcluster auf „YouTube“

Filmreihe „Religion und Politik im Fokus“ präsentiert Themen des Forschungsverbunds im Internet

News-youtube-channel

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ auf YouTube

 

© YouTube.com

Das Videoportal des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ ist ab sofort im Internet mit einem eigenen „YouTube-Channel“ vertreten. Die weltweit viel genutzte Plattform für Online-Videos macht die Filmreihe „Religion und Politik im Fokus“ über die Cluster-Forschung öffentlich noch sichtbarer. Interessierte können die Videos zu wissenschaftlichen Themen auf „YouTube“ abonnieren und in sozialen Internet-Netzwerken wie „Facebook“ mit einem einzigen Mausklick zahlreichen Menschen weiterempfehlen. Mit mehr als zwei Milliarden Klicks pro Tag gehört „YouTube“ zu den am häufigsten besuchten Websites im Internet.

Die Filmreihe „Religion und Politik im Fokus“ präsentiert Forschungsprojekte, Themen und Veranstaltungen des Clusters. Sie ist Teil des Konzepts des Forschungsverbunds, den Dialog mit der Öffentlichkeit über Themen aus dem Spannungsfeld von Religion und Politik zu pflegen. (han)