NRW-Theatertreffen

Passion als Beruf?

Mit Prof. Dr. Annette Zimmer

Vom 30. Mai bis 8. Juni findet dann das NRW-Theatertreffen in Münster am und im Stadttheater statt. Zehn herausragende Inszenierungen und ein umfangreiches Rahmenprogramm zeigen in Münster die ganze Vielfalt der nordrhein-westfälischen Theaterlandschaft. Am 2. Juni gibt es eine Diskussionsveranstaltung im Theater zur Frage, wie zerbrechlich unsere Demokratie ist und welche Rolle das Theater dabei spielt. Mit dabei ist Prof. Dr. Annette Zimmer aus dem IfPol, die über ihr aktuelles DFG-Forschungsprojekt „Passion als Beruf? Karriere und Arbeitssituation des künstlerischen, technischen und administrativen (Leitungs-)Personals an ausgewählten Mehrspartenbühnen in NRW und den neuen Bundesländern“ berichtet.

Rubrik
Sonstige Veranstaltungen
Zeitraum
So 02.06.2019, 11:30 Uhr
Reihe
Ort
Foyer Großes Theater
Eintritt
Anmeldung
Veranstalter/
Kontakt