Google, YouTube, Wikipedia und Co.: Kann ich dem Internet vertrauen?

Kommunikationswissenschaft

Mit Katherine M. Grosser, Laura Badura

YouTube-Stars wie Bibi begeistern Hunderttausende Kinder und Jugendliche – selbst Grundschüler nutzen für ihre Referate und Hausaufgaben Google oder Wikipedia. Doch wie entstehen Ranglisten mit Suchtreffern? Wer stellt diese Informationen ins Internet, und wo lauern womöglich versteckte Werbung und falsche Informationen? Welchen Infos Kinder und Eltern im Internet vertrauen können, zeigen die Kommunikationswissenschaftlerinnen Katherine M. Grosser und Laura Badura in der nächsten Kinder-Uni am Freitag, 28. April. Los geht es um 16.15 Uhr im Hörsaal H1 am Schlossplatz.

Rubrik
Vorträge, Vorlesungen
Zeitraum
Fr 28.04.2017, (monatlich), 16:15 Uhr - 17:00 Uhr
Reihe
Kinder-Uni Münster
Ort
Hörsaal H1, Schlossplatz 46
Eintritt
frei
Anmeldung
Veranstalter/
Kontakt